Jahr: 2017
Wetter: 28 °
Jahrezeit: Sommer
Wen wir suchen!
Bitte vorher bei Interesse melden
GIDEON & BROCK & LUCAN & MALCOM & ARIC & JAX & LOGAN & ELISE & CARYS & NATHAN & KADE & ZAEL

Interesse??Dann hier rein
KEINE FREISCHALTUNG OHNE KONTAKTAUFNAHME , schreibt bei Interesse bitte rein wenn Ihr hier dabei sein möchtet.Herzlich Willkommen bei uns.

#46

RE: Lagerhalle an den Docks

in Archiv Alt 01.03.2014 22:34
von Thomas Graves (gelöscht)
avatar

Er sagte nichts merh, denn er würde nicht nur schießen, wenn Jay es wollen würde, sondern auch nach seinem Ermessen.Er hatte den Finger am Abzug und wartete.Bei den Sätzen die Jay Dayan an den Kopf klatschte, mußte er innerlich grinsen.Dayan konnte jetzt toben wie er wollte.Er brauchte Blut, er bekam welches.Was hatte er sonst vor? Bis zu seinem Ende hier gefesselt sitzen und rumheulen.Nein, er brauchte das Blut seiner gefährtin.Von Jay.Immer noch war er bereit zu schießen und er würde sich auch sonst auf seinen Freund stürzen, wenn er durchdrehen würde.Leise wartete er nur und beobachtete.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#47

RE: Lagerhalle an den Docks

in Archiv Alt 01.03.2014 22:38
von Dayan Mccole • 1.201 Beiträge | 12168 Punkte

Seine Gefährtin hatte Mumm in den Knochen und er sah sie nur an und schmeckte ihr Blut auch schon. Schluckte es und sah sie nur an. Das Handgelenk durfte er nur nehmen. Er nahm es auch mit einer Hand und saugte daran. Nahm alles in sich auf und stieß sie dann Richtung Thomas. Denn das konnte er nicht. Er hatte genug von ihr genommen um sie zu schwächen und das konnte er ihr nicht weiter antun. Er sah zu Thomas und versuchte sich zusammen zu reißen . Er knurrte noch immer und war noch immer Transformiert °Schieß , bring mich nach Hause.° Sagte er nur zu Thomas in Gedanken und war froh das er durch das Blut seiner Gefährtin wieder seine Gabe nutzen konnte. Denn er brauchte das jetzt. Denn wenn er weiter in den Zustand blieb würde er nicht so schnell heilen und nicht runter kommen . Das wäre zu Gefährlich er war gerade eine Gefahr für seine Frau und seinen besten Freund.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#48

RE: Lagerhalle an den Docks

in Archiv Alt 01.03.2014 22:45
von Jay Jessop • 1.578 Beiträge | 15916 Punkte

Endlich nahm er ihr Blut und sah sie an, sie schaute ihn an und schwieg . Klar hat sie Mumm in den Knochen und außerdem liebte sie, da würde sie auch mit blancken Fußsohlen über heiße Kohlen laufen wenn es sein musste um ihn zu retten. Keuchend landete sie gegen Thomas und sah ihn an, schwach ja aber sie stand noch auf ihren eigenen Füßen" Was warum?" sie schüttelte den Kopf und sah Dayan und dann Thomas an. Oh sie konnte sich genau denken was er nun von Thomas wollte aber würde das gehen, hilft es wenn er wirklich pennt und sich beruhigt. "Thomas überleg es dir wirklich ob du schießt" sie war immer noch nicht sicher ob ihr das gefällt. Tief atmete sie ein und aus und blickte immer wieder zwischen den beiden hin und her. Verdammt er brauch einfach noch mehr Blut und das will sie ihm geben.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#49

RE: Lagerhalle an den Docks

in Archiv Alt 01.03.2014 22:53
von Thomas Graves (gelöscht)
avatar

Dayan trank und er war froh, dass er es in ruhe machte und er keine Gefahr für Jay war.Jedoch hatte er dann plötzlich Jay, halbwegs in seinem Arm und er knurrte " Das war gerade nicht ehrenhaft Dayan. " knurrte er und als er die Worte von Dayan hörte , schluckte er .Er war hin und her gerissen, doch Dayan hatte recht.Zudem würde der Tag bald anbrechen und so wie er drauf ist, wußte er nicht, ob er ihn freiwillig nach hause bringen konnte.Ein verwundetes Tier lief meist weg um alleine zu sein." Jay, es tut mir leid " flüsterte er ihr leise zu.Zielte und drückte ab.Die Betäubungspatrone traf Dayan in der verletzten Seite.Absichtlich, damit das Mittel schneller in sein Blut gelangte.Es war mächtig schmerzhaft, doch er mußte es tun.Er räusperte sich und sah zu Dayan, der gerade frisch getroffen war und blickte dann zu JAy " Wir müssen ihn nach Hause bringen."

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#50

RE: Lagerhalle an den Docks

in Archiv Alt 01.03.2014 22:55
von Dayan Mccole • 1.201 Beiträge | 12168 Punkte

Er sah zu Jay und knurrte wieder, dann zu Thomas und er nickte ihm zu . Dann spürte er den Druck und auch das Mittel. Er lächelte und sah seinen alten Freund an °Danke.° Das war eben auch so. Er kniete sich hin und sah zu Jay und fiel dann der Länge nach auf den Boden. Die Kette zerrte und er lag da und atmete schwer. Sein Körper war wie blei, zumindest fühlte es sich so an für ihn. Sein Körper brannte und er hatte die Augen zu . Nun war es aber gut so konnten sie ihn nach Hause bringen ohne das er einen der beiden zu Leibe rücken würde und das war viel wert.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#51

RE: Lagerhalle an den Docks

in Archiv Alt 01.03.2014 23:00
von Jay Jessop • 1.578 Beiträge | 15916 Punkte

"NEIN" schrie sich gleich nach dem Schuss und ihr war das sowas von egal ob er freiwillig mitgekommen wäre. Sie sah zu Thomas und dann lief sie zu Dayan der nun auf den Boden lag" Verdammt du Idiot, das nächste mal nährst du dich vorher" meckerte sie ihn an" Schüssel damit er sich nicht noch mehr verletzte" oh der Herr kann sich warm anziehen wenn er wieder wach ist. Das kann er hier doch nicht alles machen. Er weiß genau warum er in Gedanken mit Thomas gesprochen hat." Thomas Schlüssel und dann in mein Bett mit ihm" gut das klang nun wirklich seltsam aber das war ihr nun egal. Sie hatte ihn wieder auch wenn er nun wie ein nasser Sack hier lag. " Ich..ich hole das Auto" sollte draußen noch jemand sein, so war es ihr egal, sie stieg ins Auto und murmelte Verfluchungen vor sich hin.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#52

RE: Lagerhalle an den Docks

in Archiv Alt 01.03.2014 23:13
von Thomas Graves (gelöscht)
avatar

Dayan fiel zu Boden und Jay geschockt reagierte , ging er mit ihr zu Dayan und sie lösten ihm die Fesseln.Er reichte ihr den Schlüssel " Du holst den Wagen bis vor die Türe und es kann sein , das Michael und Helena da sind.Sag ihnen sie sollen zum Hafen zurück " Er packte sich dann Dayan auf die Schulter und ächzte " Boar er , womit fütterst du den ? " Er sah Jay nach.Das Danke von Dayan hatte noch gehört.Er brachte Dayan raus " Danke, du bist ein Spinner " er wußte das dayan es nicht hören konnte.Draußen angekommen sah er weiter entfernt Helena und Michael , jedoch legte er Dayan auf den Rücksitz und stieg ein " Fahr zurück, aber anständig.Du hast wertvolle Fracht " womit er Dayan meinte.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#53

RE: Lagerhalle an den Docks

in Archiv Alt 01.03.2014 23:18
von Jay Jessop • 1.578 Beiträge | 15916 Punkte

"Fahrt in den hafen" rief sie den beiden einfach zu und sah dann zu Thomas der mit Dayan ins Auto kam" Ich fahre mehr wie vorsichtig mit der Fracht " sie startete den Wagen und setzte zurück. Die anderen sind ihr egal auch wenn die Michael dankbar ist. Sie fädelte sich in den Verkehr ein und sah das sehr wenig los ist. Das passte ihr also konnte sie gas geben und das tat sie auch" Wie lange bleibt er platt?" wollte sie wissen weil sie wird ihn später wirklich die Leviten lesen.

// Hafen


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#54

RE: Lagerhalle an den Docks

in Archiv Alt 02.03.2014 12:03
von Michael Martines • 901 Beiträge | 9490 Punkte

Er lehnte am Wagen und holte Luft.Im Augenwinkel sah er Helena.Das Atmen viel ihm schwer und er sah was sie machte" Du bist verletzt " meinte er noch und dann riß er seinen Kopf rum, weil Dayan und die anderen aus der Lagerhalle kamen.Bei den Worten von Jay sah er sie an, sagte aber nichts.Denn er wollte nicht in den Hafen.Doch hatte er hier noch was zu tun.Mit schmerzverzogenden Gesicht ging er auch an den Kofferraum von dem Pizza Kerl und nahm den Reservekanister und ging noch mal in die Halle zurück.Dort übergoß er sämtliche Gegenstände die gut brennen würden.
Danach kam er wieder raus und hustete, denn der Geruch von Benzin und seine zertretenden Rippen wollten nicht zusammenarbeiten.Dann ging er an Helena vorbei und zerrte die Leiche vom Pizza Mann aus dem Gebüsch, bis in die Halle.Dann zündete er alles an und in einem Feuerball ging alles in Flammen auf.Mit weichen Knien kam er raus und nahm die Hand von Helena " Wir müssen weg " Am Wagen angekommen setze er sich in den Wagen " Ich bringe dich zum Hafen " meinte er " Was macht dein Arm ? " Sie hatte sich einen Verband um diesen gemacht.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#55

RE: Lagerhalle an den Docks

in Archiv Alt 02.03.2014 18:48
von Helena Roberts (gelöscht)
avatar

Um Dayan kümmerte sich Jay, wie es ihr Recht als seine Gefährtin war. Um ihn wurde sich gekümmert. Gut so. Aber Michael? Er lehnte ihr Blut ab, was ihr einen harten Stich ins Herz gab. Aber sie wollte sich nichts anmerken lassen, während sie sich um ihre Wunde am Arm kümmerte. Die Kugel war Gott sei dank nicht im Arm stecken geblieben, es war nur ein Streifschuss.
Jay und Thomas kamen aus der Halle. Dayan schien bewusstlos zu sein, was sicherlich auch besser so war. So wie sie Jay einschätzte, würde das Aufwachen von Dayan kein Zuckerschlecken werden. Oder zumindest ein sehr lautstarkes aufwachen, mutmaßte sie.
Kaum waren die drei draußen,ging Michael unter die Brandstifter. Mit einem Benzinkanister aus dem Wagen, der offensichtlich einer Pizzafirma gehörte. Überrascht, dass er eine Leiche aus dem Gebüsch holte,beobachtete sie seine Tätigkeiten. Sein Schmerzverzerrtes Gesicht entging ihr nicht, aber würde er ihr Blut wirklich annehmen? Irgendwie zweifelte sie es, auch wenn sie es sich wünschte. Die Halle brannte binnen weniger Minuten lichterloh und er nahm ihre Hand. Gemeinsam gingen sie zum Wagen und nickte, als er sagte,dass sie weg müssten. Irgendwer würde den Brand sicherlich bemerken und die Feuerwehr alarmieren. "Hafen ist okay." kommentierte sie und nickte. Sie setzten sich in den Wagen und fuhren los. Auf der Fahrt zurück zum Hafen fragte er nach ihrem Arm. "Nicht weiter wichtig. Wie geht es dir? Mein Angebot besteht weiterhin." erklärte sie mit fester Stimme.

// Hafen

zuletzt bearbeitet 02.03.2014 18:50 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#56

RE: Lagerhalle an den Docks

in Archiv Alt 03.03.2014 20:22
von Eirik Hallvard (gelöscht)
avatar

Eirik kam zu spät, wie er fest stellte. Was durfte er auch mal wieder zu Fuß laufen, aber nun gut...hauptsache war es, dass sowohl Dayan als auch die SGin Sicherheit waren, das war das wichtigste, das zählte. Er beobachtete, wie Michael die Lagerhalle abfackelte. Gut so. Er würde in der unmittelbaren Umgebung nach dem rechten Schauen und dann in den Hafen zurück kehren.
Nach eingehender Untersuchung beendete er seine Untersuchungen. Er hatte nichts weiteres gefunden, aber er wusste auch dass Lakaien nicht einfach so handelten. Es gab immer jemanden, der im Hintergrund die Fäden zog und Dayan hatte eine Menge Feinde. Er schüttelte den Kopf und trat den Rückweg an.

// Hafen

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Camille Saroyen
Besucherzähler
Heute war 1 Gast und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 524 Themen und 19104 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Michael Martines