Jahr: 2017
Wetter: 28 °
Jahrezeit: Sommer
Wen wir suchen!
Bitte vorher bei Interesse melden
GIDEON & BROCK & LUCAN & MALCOM & ARIC & JAX & LOGAN & ELISE & CARYS & NATHAN & KADE & ZAEL

Interesse??Dann hier rein
KEINE FREISCHALTUNG OHNE KONTAKTAUFNAHME , schreibt bei Interesse bitte rein wenn Ihr hier dabei sein möchtet.Herzlich Willkommen bei uns.

#1

Wohnzimmer

in Archiv Alt 25.04.2014 14:32
von Rhy • 767 Beiträge | 7785 Punkte

----


zuletzt bearbeitet 24.06.2014 17:23 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Wohnzimmer

in Archiv Alt 24.06.2014 17:33
von Rhy • 767 Beiträge | 7785 Punkte

Keuchend und in Schweiß gebadet landet er in gerade so in sein Haus, die Tür auf und dann der Länge nach auf dem Boden geklatscht. Genauso ist er gerade hier gelandet. Mit dem Fuß macht er noch die Tür zu, den er hat nun doch keine Lust mehr auf Rösti. Er kann sich nicht mal auf allen vieren in sein Zimmer ziehen" SCHEISSE ABER AUCH" also war blieb ihn auch anderes übrig als sich an der Wand hoch zuziehen und sich in sein Zimmer zu schleifen. Doch seine Beine versagten und das hieß er rutschte an der Wand wieder herunter. Ende er würde es nicht noch einmal versuchen, sein Arsch bleibt nun genau hier wo er war. Die Heilung würde auch hier gehen und pennen kann er doch eh überall, also was solls ob er in dem Bett liegt oder im Wohnzimmer an die Wand gelehnt wie ein Möbelstück. Fenster hatte er nicht aufgemacht also kann ihn die Sonne mal an seinen kranken Arsch einmal lecken. Er fühlte sich Blei schwer und sein Kopf machte dich, ihm gingen die Lichter aus und das hieß ab ins Land der Dunkelheit und heilen, oder krepieren ihm ist beides recht.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Wohnzimmer

in Archiv Alt 29.06.2014 22:51
von Rhy • 767 Beiträge | 7785 Punkte

Scheiße er ist doch nicht krepiert den irgendwoher hört er so ein nervigen Ton. Moment das war sein Handy, schwerfällig schlug er die Augen auf und sah das er immer noch im Wohnzimmer lag, klar wer sollte ihn auch wo anders hin geschleppt haben. Sein Arm wiegte schon etwas und so langsam dämmerte es ihm auch das er jemand als Spender braucht sonst bleibt er wirklich hier liegen und wird bald mit dem Teufel Poker spielen und sein Reich bekommen.
Mit aller kraft holt er sein Handy raus und ließt dann von wem die Nachricht war" Was will er den bereden. Ich war unschuldig bis man die Leichen findet" aber es half nichts, er musste hier aufstehen. Also schrieb er Dayan noch das es dauert weil er ..ach weil es eben so ist. Nun hieß es aufrappeln aber das wollte nicht, er musste sich zwingen, den egal was ist er ist es Dayan schuldig seine halbe Leiche dort hin zu schaffen. Seine Wunden waren auch so schon verheilt nur der Blutverlust machte ihm noch zu schaffen aber das packt er auch, schließlich nicht das erste mal und nicht das letzte mal. So nun stand er, schwankte einen Moment und biss die Zähne zusammen, er musste ins Bad

// Bad


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: Wohnzimmer

in Archiv Alt 05.08.2014 23:49
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Sie sprachen bestimmt 2 verschiedene Sprachen. So langsam machte das wirklich den Eindruck, als wäre das der Fall. " Hier?" Hinterfragte sie. Das klang für sie schon fast so, als würde er von einem Freilandhuhn sprechen. Immerhin hatte sie ja Auslauf. Aber auch hier würden ihre Meinungen in verschiedene Richtungen laufen, und zum Streit war keine Zeit. Den Streit würde sie eh gewinnen, weil die Sonne sich schon um Rhy kümmern würde, wenn sie hier nicht weg kämen " Danke" sagte sie im ernsten Ton und sie glaubte ihm sein Versprechen sogar ohne einen Hauch von einem Zweifel.
" Ich will dich nicht wegpusten. Nur nerven" gab sie grinsend zu. Was sonst sollte sie mit diesem Wind bei einem Mann wie ihm bewirken können? Nichts. Rhy war keine Mülltonne, die mal eben auf die andere Strassenseite rollen lassen konnte. Verwundert sah sie ihn an, als er ihre Hand nahm und sie mit in sein Haus nahm. Dachte er nun sie würde nach ihrem Angebot kneifen? Sie kamen in sein Haus und sie sah sich kurz um "Ok.... wow.. das ist alles Deins? Und Jeder hat hier so ein Haus?" Wie sollte sie ein Haus mit ihren 2 Kartons voll bekommen? ^^

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: Wohnzimmer

in Archiv Alt 06.08.2014 09:28
von Rhy • 767 Beiträge | 7785 Punkte

"Ja hier und wenn ich dabei gewesen wäre" er kapiert das immer noch nicht aber das ist nun ein Teil seiner Vergangenheit und er liebte sich zu streiten, ist ihr das noch nicht aufgegangen. Ihr Danke tat er mit einem Nicken ab und fing an zu lachen" Mich zu nerven oder dich davor zu bewahren im Winde verweht hinter Rhy zu spielen" den er konnte es locker 10 min in der Sonne aushalten, er würde sich zwar schälen und aussehen wie eine überreife Tomate aber das würde ihn nicht stören. Zwei Tage ruhe und eine Blutwirtin und dann würde es ihm auch wieder gehen. Im Haus ließ er ihre Hand los und sah sie an" Ja das ist alles meins. Dayan und Jay haben die meisten Häuser schon eingerichtet so das man mit einem Seesack mit Klamotten einige füllen kann" er hatte nie mit weil er war ja eine Zeitlang unterwegs und erst hier kam er zur ruhe. Ruhe wie man es eben nennen will. " Ich hab sogar was zum schnabbulieren hier also wenn du Hunger hast, in der Küche ist alles drin" er hatte das alles noch nicht leer gemacht. Er lehnte sich an die Wand und gaffte sie an. Ja er ist da sehr ungeniert und es störte ihn nicht, wenn es sie stört kann sie gerne in die Küche gehen oder.." Hey hast du schon ein Haus zugeteilt bekommen?" kam gerade so ein Gedankensprung.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: Wohnzimmer

in Archiv Alt 06.08.2014 22:01
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Sie wäre ja nie im Leben darauf gekommen, dass er sich gerne streitet. Es grenzt für sie ja schon fast an ein Wunder, dass sie sich gerade mal normal unterhalten konnten. Seinen Spruch tat sie damit ab, dass sie die Augen zusammen kniff "Püh" meinte sie schnippisch und zog kurz die Nase hoch. Dann gönnt sie ihm beim nächsten Mal das Sonnenbad, aber dann muss er damit leben, dass er danach in Essigwasser baden darf, das hilft nämlich bei Sonnenbrand, wenn die Haut sich schon pellt^^. "Ja, das sagte Jay mir auch schon. Aber wow... und dann wirklich keine Miete?" das konnte sie ja immer noch nicht glauben. Sollte sie wirklich mal einen 6er im Lotto haben? " Nein danke, ich habe noch keinen Hunger, aber gut zu wissen" später würde sie sicher über seinen Kühlschrank herfallen, wie sie sich kannte. Ihr entging sein _Gaffen nicht und sie sah ihn fragend an "Ist was?" könnte ja sein, dass sie 2 verschiedene Schuhe anhat, der Reissverschluss ihrer Jeans offen steht oder ihr etwas auf der Stirn klebt^^ " Nein habe ich noch nicht, wenn ich denn eins bekomme. Jay und ich haben uns geeinigt, dass ich erst mal 2 Tage bleibe und dann weiter sehe. Wenn es nichts für mich ist, dann gehe ich. Austen soll schön sein, habe ich gehört"

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: Wohnzimmer

in Archiv Alt 07.08.2014 23:03
von Rhy • 767 Beiträge | 7785 Punkte

Er kann sogar noch ganz anders wenn er will und so ein Mist eben, Hier einen auf Prinz Charming machen. Ach das kann sie auch mit den Augen, er lacht und sah sie weiter an. Ach würde sie das ja und das mit dem Essigbad kann sie sich mal so aus dem Hirn wischen weil er würde das sicher niemals machen. Kann sie den mit den Konsequenten leben wenn sie wirklich das vor hätte, den er hätte sicher kein Problem damit sie über sein Knie zu legen und dann ihren kleinen, wohl straffen Hintern zu versohlen. "Ja keine Miete, es kann mal sein das du mal was erledigen musst für die beiden aber ich denke mal das sollte wohl nicht das Prob sein, oder doch?" er erinnerte sich an die Aufträge die er bis jetzt erledigen musst und für ihn war das nie das Ding gewesen.
Kann ihn mal eben einer ins Hirn schauen und sagen warum er ihr das essen angeboten hat, egal bei ihm würde es eh verkommen also kann sie es gerne essen. Ha da hat sie es, er kann wirklich einen auf Prinz Charming machen nur die Schmalzlocke fehlt und würde sicher auch niemals kommen.
" Nö nicht wirklich, schau mir nur das Weib an das mich vor der Sonne beschützen wollte und ob sie noch mal hier einen auf Puste Wind macht. Im Sommer echt genial wenn die Nächte echt schwül sind" Man da will man echt nur noch in Boxer raus aber dann würden einen die Weiber ja Reihenweise nach laufen, No Way, das muss er echt nicht haben.
Seine Stirn mal in Falten gelegt, musste er grinsen" Du willst also echt noch eine Art Probewohnen machen und dann schauen ob der Hafen und alles was für dich ist.. Man das hätte ich auch machen sollen aber Scheiß drauf, das hier ist mein Heim und dafür kämpfe ich auch. " nun dann würde sie sich drüben bei Dayan im Gästezimmer wohnen" Ok hast du dann schon dein Gästezimmer gesehen?" nun schottete sich sein Haus ab und er grinste" Heute wirst es nicht kennen lernen weil mein Haus ist nun dicht.. ok so gut wie dicht. Die Tür geht noch auf aber dann wars das auch" den mehr Sonnenlicht hat hier bei ihm nichts zu suchen ." Also kannst bleiben und das Zimmer da hinten nehmen oder zu Dayan wandern. " er zuckte die Schulter" Ist beides recht"


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: Wohnzimmer

in Archiv Alt 08.08.2014 23:08
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Er ein Prinz Charming? Das konnte sie sich im Augenblick so ganz und gar nicht vorstellen. Er würde sie in der Tat übers Knie liegen? Klang schon verlockend, aber doch eher nach dem Kerl in der schwarzen Rüstung und nicht nach einem Prinz Charming. Aber wohlmöglich gingen auch da ihre Ansichten etwas auseinander. " Nein, ich denke nicht, dass das Probleme geben würde. Aber ich weiß eben nicht, ob ich das hier will" sie hatte 7 Jahre kein zu Hause und warum sollte sie plötzlich eins haben und dann war da noch die Sache mit der Gewöhnung.
Das Essen könnte er ihr auch angeboten haben, weil er einfach nur nett ist. Aber seine leicht wirren Gedanken, wären einen Blick in seinen Kopf wirklich wert. Aber das machte noch lange keinen Prinz Charming aus!^^ " Wenn du dir das Weib kneifen könntest, könnte man dich fast mögen, aber eins kannst du dir abschminken... du kannst noch so sehr schwitzen, ich werde nicht dein Ventilator sein" lachte sie und schüttelte den Kopf, ehe sie wieder ernster wurde und nickte "Ja, werde ich. Ich war nie länger als 2 Jahre in einer Stadt. Maximal hat es immer ein Jahr gehalten. Wie sollte ich mich an das hier gewöhnen? Zumal es noch mehr Faktoren gibt, die dagegen sprechen zu bleiben. Nein...." erschrocken zuckte sie zusammen, als das Haus verschottet wurde "...kein Gästezimmer" etwas verwirrt sah sie zu den Fenstern, aber die Maßnahme ergab Sinn "Dayan? Da ist mir zu viel los. Ist es ok, wenn ich hier schlafe? Ich mache dir auch wirklich keine Umstände" versprach sie und sah ihn fragend an "Wo ist meine Tasche?" die hatte sie im Trouble ganz vergessen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: Wohnzimmer

in Archiv Alt 09.08.2014 21:28
von Rhy • 767 Beiträge | 7785 Punkte

Er würde sicher keine schwarze Rüstung tragen, das würde ihn ja nur ein engen also ja ihre Meinungen gehen hier aus auseinander. Er zuckte mit den Schulter " Tja dann schau dir den Haufen hier an und dann entscheide. Sind eigentlich alle sehr nett" klar gibt es ausnahmen und zwar ihn und sein Bruder. Sie sind die schlimmsten aber das ist ja kein Problem, sie hat sie ja schon kennen gelernt.
Sein Kopf ist für andere sowas von tabu außer Dayan, gegen ihn kann er ja nichts machen. Er spitzte die Lippen und tat so als würde er nachdenken. Hmm würde er sich das kneifen können? " Also mit dem Weib musst du leben oder ich verpasst dir wieder den Namen Windbeutel, Blasehase oder Wirbelwind" wenn sie damit leben kann, kann er das ja mal versuchen mit dem Weib, aber ne er glaubt nicht das er sich das kneifen kann. Breit grinste er sie an und lachte" Man das ist doch unfair von dir aber was sollst, kann ich echt sehr gut mit leben, habe ich ja auch Jahrelang also was solls" er sah sie an und bekam hier Infos die wohl wie ein Vertrauensvorschuss aussahen. Ok dann will er auch weiter seinen heißen Mund halten und runzelte dann aber gewaltig die Stirn" Und die wären bitte? Es gibt hier kein Problem was man nicht lösen kann" und es gibt tausend Methoden wie man Probleme lösen kann. Alleine bei dem Gedanken blitzen seine Augen auf und man sah Vergnügen in seinen Augen.
Shit sie lenkte ihn ab und er zuckte die Schulter" Klar kannst du machen" wieder zuckte er die Schulter" Kann ich dir nicht sagen, in meinem Haus nicht. Im Auto oder drüben bei Dayan" ok Moment einmal , nun klingelt es wieder bei ihm" im Auto ist er noch aber sorry ich kann gerade nicht den Butler spielen aber kannst ja ein Shirt von mir anziehen. Wäre wie ein Nachthemd für dich" weil er ist größer und muskulöser als sie zartes Teil vor ihm. "Also willst eins? Ist auch gewaschen also keine Panik wirst nicht nach mir muffeln"


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: Wohnzimmer

in Archiv Alt 10.08.2014 01:51
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Es würde sein Ego streicheln, wenn sie ihm jetzt zustimmen würde oder? Wenn sie sagen würde, dass er und sein Bruder die Schlimmsten sein könnten? Sie wartet erst mal ab. Wer weiß, wer sich hier noch rumtreibt und ob da wirklich Jemand schlimmeres, als Michael dabei ist. Wobei ob Michael schlimm war, würde sie auch bezweifeln. Bei dem kurzen Treffen wirkte er eher fast so, als würde er provozieren und auf den Jenigen warten, der ihm endlich mal so richtig eins auf die Nase verpasst, denn genau so hatte er sich verhalten. "Ich mache mir gerne mein eigenes Bild, aber danke"
Sie vershränkte die Arme vor ihrer Brust und legte ihren kopf etwas schief " Du bist ganz schön undankbar. Da sage ich dir schon meinen richtigen Namen und du speist mich mit sochen Ausdrücken ab?" sie grinste ihn herrausfordernd an und konnte sich einen Spruch einfach nicht verkneifen "Du musst mir keine Kosenamen geben. Du darfst auch gerne Aimee sagen." obwohl sie sich auch schon was für ihn zurecht gelegt hatte, aber das würde sie ihm niemals sagen, darüber würde er sich bestimmt auch noch freuen und den Gefallen würde sie ihm nicht tun. Rhy darf sie nicht so angucken. Das ist unfair. So wirkt er so, als meinte er es wirklich ehrlich, dass es eine Lösung geben könnte und er würde es nicht einfach so daher sagen. " Das Problem ist mein Vater" sagte sie knapp und gab sich in Gedanken einen Schlag auf den Hinterkopf als Bestrafung für ihre Naivität.
"Du bist verletzt Rhy, du solltest schlafen und meine Tasche hole ich morgen und sollte ich von deinem Shirt nach dir müffeln... du hast sicher eine Dusche oder?" worum er sich Gedanken machte. Vielleicht hielt die Ablenkung noch länger an " Also ich würde gerne ein Shirt von dir nehmen und wo ist das Bad?"

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: Wohnzimmer

in Archiv Alt 10.08.2014 22:29
von Rhy • 767 Beiträge | 7785 Punkte

Ja sicher würde das seinem Ego schmeicheln aber das ist ja auch so klar wie jeder Brühe die die Menschen so süffeln. Dann soll sie sich mal ein Bild machen, schlimmere als diese beiden wird sie sicher niemanden finden. Mit einem mega breiten grinsen sah sie ihn an und nickte" Ja ich weiß das auch sehr zu schätzen aber ich kann mir das eben immer nicht verkneifen" aber vielleicht sollte er solche Kosenamen wirklich lassen. " Ok ich nenne dich ab sofort nur noch Aimee" das meinte er aber in einem sehr ernsten Ton. Nicht das sie wegen ihm auch noch ins Gras beißt weil dann hat ihn die Sonne wirklich mega lieb und er wird als Aschehaufen durch den Hafen wegen.
Wie schaut er sie den an? " Ach der alte Herr ist das Problem also" na da würde er auch eine Lösung finden" Ich denke mal du hängst nicht sehr an ihn und ich.. kann das Problem auf meine Art verfahren oder hast du mit Dayan schon was geklärt" den er kann keine Gedanken lesen und man er ist verdammt froh drum das er es nicht kann.
" Ich verletzt was wo bin ich das?" wollte er wissen und nickte dann. Lachend schaute er sie an" Klar habe ich eine Dusche und glaub mal sie ist sauber und funktioniert" bei ihren Worten nickte er, verschwand in sein Zimmer und kam mit einem frischen Shirt wieder und reichte es ihr" Bitte und das Bad ist gleich da vorne. Dein Zimmer findest du gleich neben dem Bad also weit weg von mir, kann ja sein das du Angst hast und du kannst es abschließen" das wäre zwar kein Hindernis für ihn aber das schreibt er ihr sicher nicht auf die Nase


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: Wohnzimmer

in Archiv Alt 10.08.2014 23:53
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Sie grinste ihn an " Ich könnte dir auch die süßesten Kosenamen geben, dann gewöhnst du es dir sicher ganz schnell ab, wenn ich dich vor Dayan Bärchen oder so nennen würde" mal davon ab, dass sie ihn auf keinen Fall so bloß stellen würde, könnte die Masche doch ziehen " Stacy... nur du und Dayan kennt meinen richtigen Namen. Vergiss das nicht" sagte sie schnell im ernsten Ton und sah ihn ebenso ernst an.
Der Blick verfliegt auch bei seinen nächsten Worten nicht " Ich hasse ihn" und diesen Hass hörte man auch in ihrer Stimme " Er hat Leute auf mich angesetzt und sie haben mich hier gefunden. Wieder mal. Heisst ich müsste Boston so oder so verlassen, wenn ich keine Lösung finde und glaub mir, damit ich schweige schreckt er vor nichts zurück. Da Gute ist, dass er mich lebend sehen will" sie schob das Bein ihrer Jeans etwas hoch und präsentierte Rhy eine ca 15 cm lange Narbe auf dem Unterschenkel " Das war er nach meinem ersten Fluchtversuch. " sie schob den Stoff wieder runter und sah zu Rhy rauf "Dayan hat nur nach meinem Vater gegooglet. Er kann sich also sicher nun denken, dass die Geschäfte von ihm nicht ganz sauber sind und seine Methoden sind hart. Wir haben noch nichts geklärt ... aber Rhy nein... du wirst da nichts auf deine Art machen. Er ist gegen Alles und Jeden abgesichtert. Ich wette er wüsste, dass du kommst, bevor du überhaupt da bist".
Sie schüttelte nur den Kopf und ein kleines Schmunzeln bildete sich auf ihren Lippen "Ich habe nicht angezweifelt, dass sie schmutzig oder deffekt ist" als er verschwand, war er genau so schnell wieder bei ihr und sie nahm das Shirt an "Danke und argh..." fluchte sie vor sich hin und aus reflex kniff sie Rhy in den Oberarm " Könnt ihr blaue Flecken bekommen? Ich hoffe das wird einer. Warum denkst du immer so? Das ich dich hasse oder Angst vor dir haben könnte? Oder so weit weg wie möglich sein wollte? Mein Gott Rhy...argh" fluchte sie weiter und sah ihn verärgert an " Du bist so...du bist einfach ...ich finde keine Worte für dich. Hör einfach nur auf so zu reden, als würde ich so denken" zum ersten Mal seit langem hatte sie sogar den Drang mit einem Fuß auf den Boden zu stampfen vor Trotz

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: Wohnzimmer

in Archiv Alt 11.08.2014 22:43
von Rhy • 767 Beiträge | 7785 Punkte

" Bärchen" er lachte und schaute sie an" Weib nenne mich wie du willst aber bei Bärchen würde ich sicher erst mal zum Rasierer greifen und schauen ob ich mal wieder einen ganz Körper Haarwachs Kur brauche" als ob ihn die süßesten Kosenamen von ihr stören würde außerdem glaubte er nicht das sie das machen würde.
Er wolle sie schon anknurren aber das würde nun wirklich nichts bringen" Ich vergesse das schon nicht, vielleicht rutscht einer meiner so süßen Kosenamen für dich raus" nun grinste er lieber und vernahm dann das was er hören wollte.Nun knurrte er doch und fletschte seine Fänge" Er hat was?" ok der Typ würde ein Rollbraten werden oder noch was schlimmeres. Er kannte mit solchen Leute nun wirklich kein Perdoné mehr geben. Er hasste es wenn man Frauen was antat aber der eigenen Tochter, da hörte es bei ihm vollkommen auf.
" Dann weiß Dayan ja einiges und Aimee, er wird mich nicht einmal merken weil ich nicht einmal in seine nähe kommen, danke für deine Sorge" er musste schon schmunzelt und lachte dann auf. Er hatte das schon gespürt und tat einmal so als würde es weh tun" da muss ich dich enttäuschen aber du kannst ja gerne nachschauen morgen" dieser Federschlag war nun wirklich nicht was, was er so wirklich merkte" Ahhh ich muss also nur weiter so reden dann wirst du sauer auf mich" nun trat er näher, beugte sich über sie und ihrer beiden Nasenspitze berührten sich" weil man vor mir Angst haben sollte, mich hassen sollte. Du siehst was passiert und schaut dir nur Dayan und Jay an. Sie sorgen sich um mich" um ihn musste sich keiner sorgen, er ist das sprühende Leben in Person. " Ich bin einfach unwiderstehlich, einfach sexy und du kannst es nicht lassen mir nach zu laufen" grinste er und trat auch wieder von ihr weg" So Aimee, schwing deinen Hintern doch mal ins Bad, auch ein Vampir muss seine Beißerchen einmal polieren und du weißt das kann schon etwas dauern wenn man zwei mehr hat" er grinste sie weiter an und deutete darauf das sie vor gehen soll." ich kann dich auch wieder Schultern und dann ins bad tragen" er würde damit keine Probleme haben.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: Wohnzimmer

in Archiv Alt 12.08.2014 01:56
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Sie hatte plötzlich dies Bild vor Augen, wie Rhy sich den Körper rasierte... ein Bild, dass sie schnell weg schütteln musste und frech konterte " Wenn du ein Waxing brauchst mache ich das liebend gerne. Aber wehe du heulst dann...Bärchen" der Name passte mal so gar nicht, aber ein klein wenig sadistisch wurde sie gerade doch.
Schnell schüttelte sie den Kopf und verdammt, sie wollte nicht bereuen ihm davon erzählt zu haben, aber ein wenig tat sie es doch "Wir klären das morgen ok? " murmelte sie und sah ihn an. Es ging hier immerhin um ihren Vater und Rhy könnte da nicht so kopflos rein und dann war da noch die Frage, ob sie das wirklich wollte. Sie wollte ihren Vater nicht auf dem Gewissen haben, nicht mal im übertragenen Sinn. Das Blut dieses Mannes sollte an keiner Hand kleben müssen. Das war er nicht mal im Ansatz wert.
Sie war wirklich wütend auf Rhy und das er ihr so nah kam und sie mit seinen Worten provozierte, machte es nichts besser. Am liebsten wäre sie zurück gewichen, aber den Triumph gönnte sie Rhy nicht und hielt dem stand. " Schreib mir nicht vor, was ich zu tun haben sollte. Ich habe dir schon mal gesagt, dass ich selber entscheide, wen ich hasse und das Gleiche gilt für die, vor denen ich Angst habe" und vor ihm hatte sie ganz sicher keine Angst. Was nicht heisst, dass er nicht gefährlich ist, aber sie für sich empfindet hier weder Angst noch Gefahr. " Du solltest es lassen am Ohrfeigenbaum zu rütteln. Das ich dir nachlaufe hättest du wohl gerne" und mit genau diesen Worten lies sie ihn stehen, verschwand ins Bad um sich frisch zu machen. Gute 5 Minuten später kam sie in seinem Shirt bekleidet, dass ihr fast bis zu den Knien ging wieder raus. Dabei sah sie ihn nicht groß an, sondern murmelte nur schnippisch " Schlaf gut" und wieder lies sie ihn stehen, um in Richtung des Gästezimmers zu gehen.

zuletzt bearbeitet 12.08.2014 01:57 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: Wohnzimmer

in Archiv Alt 12.08.2014 23:34
von Rhy • 767 Beiträge | 7785 Punkte

" Ich werde nicht heulen und das kannst du gerne übernehmen, ich komme immer so schlecht an meinen Rücken..W... Aimee" er hatte ja gesagt das er es versuchen wird aber man das war verdammt schwer. Wenn er es nicht packt muss er sich wohl den Mund zu tackern wenn sie da ist, dann kann er ihr keine Kosenamen mehr verpassen.
Er musste wohl warten den er sah und roch das sich etwas in ihr sträubte das er das ihren Vater sowas antat. Für ihn war das nur ein Mensch und Väter, nun sein Vater war ein masochistisches Schwein, das spaß daran hatte Frauen zu quälen, vielleicht liegt seine Wut dadrin begraben. Hey er will doch nur ein nettes Schwein sein und das Blut würde ihn stärken und nicht an seinen Händen kleben.
Mumm hat sie das musste er wirklich zugeben, doch ob das immer so klug war" mach was du willst, ich bin nicht dein Gefährte" knurrte er und sah sie an" Ich mag den Baum aber lieb haben" dann verschwand sie und er blieb genau da stehen wo er war, sollte sie doch verdammt noch einmal machen was sie wollte" Nacht" brummte er und war drauf und dran ein Loch in die Wand zu schlagen aber nein er beließ es dabei und klatschte nur einmal mit dem Hinterkopf gegen die Wand bevor er ins Bad trottelte.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Camille Saroyen
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 523 Themen und 18838 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: