Jahr: 2017
Wetter: 28 °
Jahrezeit: Sommer
Wen wir suchen!
Bitte vorher bei Interesse melden
GIDEON & BROCK & LUCAN & MALCOM & ARIC & JAX & LOGAN & ELISE & CARYS & NATHAN & KADE & ZAEL

Interesse??Dann hier rein
KEINE FREISCHALTUNG OHNE KONTAKTAUFNAHME , schreibt bei Interesse bitte rein wenn Ihr hier dabei sein möchtet.Herzlich Willkommen bei uns.

#31

RE: Schlafzimmer

in Archiv Alt 06.01.2015 01:21
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Er schien gerade unnahbarer den je zu sein, aber sie wusste, dass sie sich nicht daran stören durfte. Zumindest war ihr das heute klar, aber es konnte sicher auch mal schlechte Tage geben, an denen sie nicht damit umgehen konnte und vielleicht mehr als nur einen Wirbelsturm wüten lassen würde.
Sie löste sich von ihm und nickte " Ja, es sei denn du willst mich nicht hier haben. Ein Wort und ich gehe" und sie meinte es wirklich ernst und lies sich auf dem Bett nieder "So der Herr ich sitze. Ich bin brav und ja ich habe es mir verdient" sie legte die Stirn in Falten "Du magst doch die liebe Gefährtin hm?" sowas passte aber weder zu ihr noch zu Rhy. Sie schlug ein Bein über das Andere und sah ihn erwartungsvoll an. Er machte es ganz schön spannend oder er wollte sie einfach nur provzieren, was zu 100% zu ihm passte.

nach oben springen

#32

RE: Schlafzimmer

in Archiv Alt 06.01.2015 17:24
von Rhy • 771 Beiträge | 7825 Punkte

Gerade war er wirklich unnahbar,aber das hieß nicht das er ein schlechter Tag hatte. Immer wieder gab es Schwankungen in seiner Gemütslage. Ein Wirbelsturm, so lange sie später wieder wieder sauber machte, konnte sie sicher wütende wenn sie es brauchte.
Er sah sie an und schüttelte den Kopf" Nope hier wird nirgendwo hin gelatscht" das war sein ernst. er sah ihr nach und sein Mundwinkel zuckte leicht. " Ich eine liebe Gefährtin" er schüttelte den Kopf, sowas hatte er schon einmal und was hat das liebe gebracht" Du weißt das ich nur eins will, hören. Wenn ich dich um was bitte, dann will ich das es befolgt wird. Wenn es um Gefahr geht hab ich das absolute sagen" das ist eine Bedingung und von der würde er keinen mm abweichen. Er grinste nun,stieß sich ab und drehte sich um." Gut dann sollst du sehen was ich vor dir geheim gehalten haben"





Er hatte das alles vor ihr ausgebreitet" Ich denke es wird wohl sein das du hunger bekommst also kannst du dann was Süßes haben bevor du den Rest von mir bekommst"


nach oben springen

#33

RE: Schlafzimmer

in Archiv Alt 06.01.2015 21:53
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Ihre Brauen schnellten bei seinen Worten hoch " Wenn es um Gefahr geht, hast du das Sagen. Ja, das hat sich nicht geändert" schließlich hatte ihr das ganz gewaltig den Hintern gerettet " Aber das Andere? Rhy dir sollte soch klar sein, dass ich nicht immer kuschen werde oder?" sie würde sich nie für einen Mann verbiegen und das wusste Rhy schon vor dem Biss. Sie grinste ihn an und nickte, er wollte keine liebe Gefährtin, also war das für sie ein Darfschein nicht zu Kuschen. Aber jetzt blieb mal brav, denn die Neugier hatte sie schon gepackt. Sie sah zunächst auf die Tüte und dann auf das, was er auspackte. So sprachlos wie in diesem Moment, würde er sie wohl nie wieder bekommen. Es dauerte einige Sekunden, bis sie ihre Stimme wieder fand " Und das ist alles für mich .. ähm uns? Und das hast DU gekauft?" er überraschte sie wirklich immer wieder und das im positiven Sinne " Schade um die Kostümchen, die werden bei dir eh nicht überleben" grinste sie und nahm sich das Krankenschwesterkostüm " Welches willst du sehen? Oder lässt du mich erst knabbern" wobei sie vermutlich nicht mal die Geduld hätte jede Perle einzeln zu knabbern, um an ihr Ziel zu kommen

nach oben springen

#34

RE: Schlafzimmer

in Archiv Alt 06.01.2015 23:55
von Rhy • 771 Beiträge | 7825 Punkte

"Genau das wollte ich hören" Weil anders würde er sicher am Rad drehen und ein paar Alpträume ihren Lauf lassen. Er machte einen auf Frau und wollte einmal die Augen" Wenn ich ein Weib wollte das immer kuscht, hätte ich sicher so ein verschrecktes Mäuschen genommen und kein Wirbelwind wie du es bist." erklärte er ihr.
Ja genau diese Reaktion hat er erwartet. Er verklickert ihr einmal nicht das noch mehr davon im Schrank war, ein Weihnachtskostüm, ein Babydoll und noch eine Krankenschwester, den was sie nicht weiß macht sie ja auch nicht so heiß. " Meinst du das sie so schnell kaputt gehen?" vielleicht lässt er sich mal untersuchen und will dann das sie Stript, man weiß ja nie was noch so alles in seiner Birne vor sich geht.
" Also was ich zu erst sehen will, ich bin für die Teufelin, meinst du nicht das sie gerade so schön zu dir passt" er lachte auf" Ne ne das ersparen wir uns wenn du vollkommen ausgehungert bist nach mir und ich geduscht bin, Willst doch keinen Stinke Rhy anknabbern" das muss ja mal nicht sein. Bei so einem Teil muss man mal sowas von klinisch sauber sein, außerdem ahnt er das die Teile an ihm kleben werden wenn sie mit ihrer kleinen rosa Zunge anfängt Perle für Perle in den Mund zu saugen. STOPP KOPFKINO AUS. So er musste sich nun mal ermahnen "Dann schwing mal dein Hintern in das Kostüm Gefährtin" eins zu null für Rhy er hat kein Weib gesagt.


nach oben springen

#35

RE: Schlafzimmer

in Archiv Alt 07.01.2015 01:11
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Sie lachte auf "Und genau das wollte ich hören" so schnell konnten sie sich auf ihre ganz eigene Art und Weise einig werden. Aber nein, draußen hatte er das Sagen, das hat sie nun eingesehen und sie wollte nicht, dass er irgendjemanden Alpträume verpasste. Zumindest nicht heute.
Da war noch mehr? Und das wollte er ihr nicht sagen? Sie sollte sich schnell in seinem Haus einisten, die Schränke einräumen und die Sachen entdecken. Hui, dann könnte sie ihren Rhy jeden Tag in einem neuen Latexstück begrüßen, wenn er vom Kampf kam. "So wie ich dich kenne überleben die nicht lange" sie nahm sich die Teufelin und stand auf " Von der Teufelin könnte sich aber mehr gebrauchen. Ich glaube sie wird mein Lieblingsstück" soll sie das Kopfkino mal weiterführen? Was wäre, wenn die Perlen sich nicht so leicht abknabbern liesen und sie sie in seiner Leiste ganz langsam lutschen musste und so einige Minuten an einer Stelle verharren würde? Oder was noch besser wäre.... nein, das hebt sie sich auf für den Tag, an dem er dies Leckerchen an seinen Hüften trägt.
Sie grinste triumphierend, als er mal nicht Weib sagte und verschwand ins Bad. Es sollte ja schließlich auch spannend bleiben und ein paar Minuten später kam sie in dem Kostüm wieder zu ihm und stach ihm mit den Dreizack in den Po "Rawrrr ich mag das Teil" und schon stach sie noch mal zu und drehte sich vor ihm "Gefällt es dir?" sie könnte es ja bei der nächsten Halloweenparty tragen

nach oben springen

#36

RE: Schlafzimmer

in Archiv Alt 07.01.2015 12:17
von Rhy • 771 Beiträge | 7825 Punkte

So wird es auch immer bleiben auch wenn er ja mal so was läuten hören hat von wegen Training der Gaben. Ja er war nicht immer da aber seine Lauscher hat er auch im Hafen überall. Scheiße aber auch , er mutiert zu Dayan 2.0 aber ohne die Kopfschmerzen. Dennoch will ich nicht seine Gabe aber es ist eben der Obermann hier und sorgt echt gut. Ach ja sie will das er heute mal keine Alpträume durch den Luftwirbel jagt, na gut dann wird es es mal lassen.
Was bitte, verdammte Scheiße was will sie machen, ihn echt jeden Tag so begrüßen. Nope dann nimmt sie doch den Fun an der Aktion und wenn er vom Kampf kommt braucht er nicht eine Heiße Nixe im Latex oder Lack und Leder. Da will er ne dusche, was zu essen und wenn er noch power hat einen heißen Fick dazu. Aber das sehen sie dann alles. Soll sie das mal schön lassen sonst schenkt er alles Jay oder er macht ein Schloss vor die Tür.
Pfui soll sie sich mal schämen, sein Kopfkino so weiter an zu heißen das er bald ein Zelt hat. Er sah ihr nach und lachte "Ich kann ja mal schauen ob wir mehr Teuflisches finden" er räumte auf und ja das kann er auch als ihm doch promt was in den Arsch piekste. " Heiß heiß Teufelin " er pfiff anerkennend. Das kann sie mal sowas von Flott aus dem Kopf streichen. Halloween kann sie als Nonne gehen mit Dreizack aber nicht in dem knappen roten Teil. " Ok also .. jo.. warte mal.. ich brauch mal eben blut in der Birne , dann kann ich wieder denken" grinste er und nickte. Scheiße hat er einen guten geschmack.


nach oben springen

#37

RE: Schlafzimmer

in Archiv Alt 08.01.2015 23:39
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Und wenn sie einen Tornado über Bosten jagen kann, hat er noch das Sagen. Denn so ein großes Windchen war noch nie möglich, aber da sie es ja jetzt ein wenig unter Kontrolle hatte, konnte es ja sein, dass jetzt auch ein Tornado klappte. Sie mochte Dayan zwar, aber seine Gabe war, wie sie fand, recht unpraktisch. Er tat ihr sogar leid und Rhy sollte mal bei seinen Alpträumen bleiben. Für Andere.... nicht für Sie!
Ihm kann man den Spaß an etwas nehmen? Ach mensch. Sie hätte sich jeden Tag was Neues für ihn ausgedacht, wenn sie ruft _Schatz, das Essen ist fertig_ und dann den Hals für ihn frei macht. Oder hatte er es sich doch anders überlegt und wollte nun doch essen? " Gerne. Aber das ruhig etwas knapper " sie fand da war noch ne Menge Stoff dran, aber ihm gefiehl es wohl, so wie er reagierte "Blut im Kopf?" Da sah sie direkt und ungeniert auf seinen Schritt und grinste ihn an, ehe sie auf die kleine Box mit dem Spielzeug deutete " Und was stellen wir jetzt damit an?" Vieles von dem, was auf der Packung zu sehen war, hat sie noch nie gesehen...oder doch, aber nie benutzt oder dran gedacht "Und die Kerzen? Du bist kein Romantiker, also hat es mit den Kerzen etwas Anderes auf sich" sie grinste frech und hielt brav den Dreizack fest. Den mag die und gibt sie so schnell nicht her

nach oben springen

#38

RE: Schlafzimmer

in Archiv Alt 09.01.2015 16:06
von Rhy • 771 Beiträge | 7825 Punkte

Klar je mehr sie von seinem Blut nuckelte um so stärker wurde auch ihre Gabe und sie hatte die Kontrolle dadrüber. Also wenn ein Tornado Boston erreicht war sie das und er lehnte lässig an der Hauswand und machte einen auf Glubsche Mann und Söhne.
Jo Dayan seine Gabe was fies, mit vielen Nebeneffekten und Vorteil und er hat sich ein Weib ausgesucht das aber auch mal das Kommando übernehmen kann, und wenn es mit Luftnot ist.
Ja kann man schließlich ist er auch nur ein Vampir mit Gefühlen und all dem Scheiß was da durch seine Gehirnstränge wandert. Ok wenn er sich nun ein Fell um die Hüften schwingt und sich ein Auto aus Stein baut können sie Fred und Wilma Feuerstein spielen alles andere wird sonst nur nach hinten los gehen. Nope hunger hatte er nicht, er hatte noch Aimee a la card intus.
Mit einem schiefen grinsen zuckte er die Schulter" Anschauen und dann eins nach dem anderen an dir ausprobieren, was glaubst du den für was das alles ist,ich wollte es nicht als Deko an sie an Nadelteil draußen hängen" obwohl das mal ein Weihnachtsschmuck nach seiner Nase ist. Er wusste ja nicht das er ihr mit einem kleinen Teil solche Freude machen kann, das nächste mal lässt die Klunkern weg und schenkt ihr noch ein Dreizack." Was ich damit vor haben. Baby das sind welche womit ich dich in extase bringen kann. Den harten Nippel mit wachs bekleckern kann während mein harter Schwanz immer wieder hart in dir steckt. Hast du nun eine Vorstellung aber ich kann sie sicher auch als Dildo für dich benutzen, aber schmelz sie nicht"


nach oben springen

#39

RE: Schlafzimmer

in Archiv Alt 10.01.2015 00:14
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Gefühle im Gehirn? Ohhh sie dachte immer Gefühle kamen aus dem Herzen oder dem Bauch oder auch mal aus der mittleren Region, aber im Kopf fand doch immer nur Unfug statt und Gefühlte gehörten dort nicht hin. Aber sie wird ihm den Spaß nicht nehmen, versprochen. Sie wird sich bestimmt auch mal gegen diese Kostüme wehren, so dass Fred das dominante Männchen raus hängen lassen darf.
"Dildos sind kein guter Baumschmuck, hey hier gibt es doch sicher auch Kinder im Hafen, wie soll man denen erklären warum ein Massagestab am Weihnachtsbaum hängt. Nein nein die sind hier ganz gut aufgehoben" Er hatte ja keine Ahnung. Ihr hat noch nie ein Mann Schmuck geschenkt, glaubt er wirklich, dass der Dreizack besser war, als der Schmuck? Aber wenn man die Gefährtin von Rhy war, war so ein Dreizack echt eine Erleichterung. Sie packte die Kerzen aus und lies eine davon durch ihre Hand gleiten "Hmm" sie stellte sich vor Rhy und biss ihn kurz spielerisch in den Hals, ehe sie ihm die Kerze vor die Nase hielt " Glaubst du wirklich, dass ich so eine Kerze wollte, wenn ich deinen Schwanz haben könnte? Aber ich finde wir sollten diese hier auf jeden Fall ausprobieren. Was meinst du?"

nach oben springen

#40

RE: Schlafzimmer

in Archiv Alt 10.01.2015 22:32
von Rhy • 771 Beiträge | 7825 Punkte

Klaro bei ihm kam alles vom Kopf, Gefühle, Blödsinn, Herz alles hat sein Ursprung in seiner Birne und von da bekommt auch Mini Rhy in seiner Hose seinen Befehl und der Trupp ihren Abmarschbefehl und wenn er gut ist.. und er ist immer gut.. kann er auch mal ein Volltreffer erzielen. Jo dann sollte er mal ein Tier erlegen um sich dann das Fell über die Schulter zu legen.
Sein grinsen wurde immer breiter und er zuckte mit der Schulter" Hab ich gesagt das ich ein Bäumchen draußen nehme, neee. Ich dachte eher ein kleines Bäumchen hier im Haus neben deiner Seite und ich kann dich mit einem summen wecken" ja er grinste immer noch breit. Nein die hatte er wohl echt nicht aber vielleicht schmeißt sie ihm mal ein Brocken hin, sie kann ja mal High Heels und den Schmuck tragen, das ist doch mal ein Beweis und zwar einer mit ganzen Zaun.
Er knurrte als sie ihn biss und konnte echt nur weiter grinsen" Dann mach mal deine Brust frei und ich komme mit der Kerze und dann schauen wir doch mal wie schick der rote Wachs auf deiner Haut aussieht." er nahm ihr die Kerze ab" Und vielleicht bekommst du dann auch meinen Schwanz" das entschied er noch" Und bereit?" den er hat kein Feuer im Schlafzimmer, er muss wohl erst mal ein Feuerzeug aus der Küche holen.


nach oben springen

#41

RE: Schlafzimmer

in Archiv Alt 11.01.2015 20:26
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Mini Rhy funktioniert auf seinen Kopfbefehl? Sie wettet ja, dass sie es auch schafft ohne Rhys Köpfchen. Ein Kostümchen hier, ein kleines Wort da oder etwas zu wenig Stoff und sie hätte den Knopf zu Mini Rhy ganz leicht gefunden.
" Ach du willst einen eigenen Baum für uns Beide? " die Idee gefiel ihr dann doch und sie grinste etwas " Du bist ein Ferkel". Nur High Heels und den Schmuck? Das wird sie sich merken. Aber nicht, dass sie Beide noch ärger mit Dayan bekamen, weil sie ihr Sexleben ausleben mussten und Rhy kaum noch vor die Tür kam.
Als er ihr die Kerze abnahm, setzte sie sich aufs Bett und schlug ein Bein über das Andere "Ja, ich bin bereit" aber die Brust würde sie erst frei machen, wenn die Kerze brennt " Du würdest deiner Gefährtin also deinen Schwanz verwehren? Das glaube ich nicht und nun lass uns spielen" grinste sie und sah zu ihm rauf. Da sie die perekte Position hatte, öffnete sie schon mal seinen Gürtel

nach oben springen

#42

RE: Schlafzimmer

in Archiv Alt 11.01.2015 21:06
von Rhy • 771 Beiträge | 7825 Punkte

Sie meinte also der Knopf für MiniRhy sein nicht in seinem KKopf und sie packt es auch so, nun was werden sie sicher einmal testen müssen aber nun haben sie was anderes vor.
"Ja was dachtest du den, auch wenn ich das Gesicht der anderen sehen möchte wenn sie so einen Baum mitten im Hafen sehen. Dildo, Leck Muschi, Kondome und was man sonst noch alles so drauf legen oder hängen kann.Jo das schlage ich doch mal Dayan vor" oder würde er sich den auch ins Schlafzimmer stellen so für Jay und ihn. Morgen würde er dann mal mit ihm reden. " Ich ein Ferkeln wo denkst du den hin" er grinste immer noch mega breit.
" Klar wir haben doch hier so viele schicke Sachen, In der Kiste ist auch was für deinen kleinen knackigen Arsch. Hey stehst du den eigentlich darauf wenn ich mal an dein Hintertürchen klopfe" das wäre dann auch mal was. Aber erst einmal musste er knurren weil hier doch jemand sehr frech wird. Schnell ist die Kerze dann angezündet und schnell bildete sich Wachs. Von seiner Position ließ er die ersten Tropfen auf ihrer Dekoltet tropfen. " Zieh dich aus, sofort" befahl er ihr, sonst muss er doch eine Menge dort bestellen.


nach oben springen

#43

RE: Schlafzimmer

in Archiv Alt 11.01.2015 23:33
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Ja, genau das glaubt sie und irgendwann wird sie es ihm beweisen. Aber nicht jetzt. Jetzt lag der zweite Teil der Bescheerung an und auch da hatte kein Köpfchen etwas zu suchen.
" Na...nachdem was Jay erklärt hat, sind Kondome bei euch doch eh überflüssig solange man sich an kleine Regeln hält hm?" zwinkerte sie ihm zu. Das konnte ja was geben und sie war gespannt auf Dayans Antwort zu dem Sextoy-Baum.
Ein kleines Grinsen umspielte ihre Lippen und sie zuckte mit den Schultern "Probieren wir es aus hm?" getestet hatte sie es noch nie, aber warum es nicht mit Rhy versuchen? Bei ihm schien sie eh viel offener zu sein, als sie es bisher bei Männern war und es auch je sein wird. Das Wachs träufelte auf ihr Dekoltee und sie atmete tief ein. Es war nicht zu heiß, es war eher so... als wolle man es an den richtigen Stellen spüren. Sie lies von seinem Gürtel ab, stand auf und schob sich vor ihm stehend das Kleid von den Schultern, so dass es zu ihren Füßen fiel "Besser so?"

nach oben springen

#44

RE: Schlafzimmer

in Archiv Alt 12.01.2015 12:19
von Rhy • 771 Beiträge | 7825 Punkte

Auf den Tag ist er dann doch mal gespannt wie ein Flitzebogen aber Richtig, Kopf aus und Hose auf ist hier wohl gerade das Motto der Nacht oder sollte er mal Tag sagen.
" Du meinst das ich dich nicht beißen soll wenn der Mond rund ist" grinste er breit aber du weißt schon was man mit Kondomen noch machen kann?" er wackelte mit den Brauen, schließlich kann man die Kondome auch aufpusten sie als Luftballon verwenden. Also hier würden dann nie die Luftballons vergehen. Dayan würde das Teil echt gut finden, oder sollte er mal Jay das gute Bäumchen vorstellen. Egal, hier im Schlafzimmer wird es dann einen geben.
" Aber sicher doch" na das war doch mal eine Einladung der er sicher nichts entgegen bringen zu hat. Das heißt erst das kleine Plug in ihren Hintereingang und dann, dann seinen dicken harten Schwanz wie er sie dann nicht nur von hinten ausfüllt sondern auch ihre Muschi bearbeitet.
Er ließ sie nicht aus den Augen und sah dann das es ihr gefiel. Er ging ein Schritt zurück und nickte dann als sie so im Evas Kostüm vor ihm stand" Hinlegen und genießen" meinte er knurrend. Er war noch so weit angezogen und wird es auch erst mal bleiben, er will mal erst sie zum Höhepunkt bringen wie oft werden sie sehen bis er dann seinen Schwanz in sie versenkt.Das Wachs in der Kerze nahm zu und das wird er gleich auf sie verteilen.


nach oben springen

#45

RE: Schlafzimmer

in Archiv Alt 13.01.2015 23:56
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Auch der Kopf von Rhy brauchte mal etwas Urlaub und Zeit zum durchatmen und klingt es komisch, wenn sie sagt, dass das am Besten mit offener Hose geht?
Und was sollen die Kinder zu den Kondom-Luftballons sagen? Und wie wollte er das dann den Müttern erklären, wenn es dann heisst : Onkel Rhy hat mir einen Luftballon geschenkt? Na das wollte sie doch gerne sehen "Wenn du keinen Mini Rhy willst, solltest du das wirklich nicht tun" lachte sie, aber das verging ihr schnell. Das konnte ja noch ein Tag der Neuentdeckungen geben, aber sie vertraute ihm, dass er nichts machen würde, was unnötig weh tat. Sein Knurren war viel versprechend und hm für die nächsten Stunde würde sie das rebellieren wohl mal lieber ablegen. Sie setzte sich aufs Bett, rutschte etwas nach hinten, so dass sie auf dem Bett lag, wie er es wollte. Sie fand es schon etwas unfair, dass er nicht nackt war, aber sie wusste, dass sie das auch noch zu Gesicht bekommen würde. Sie musterte ihn stumm, gespannt was er nun tun würde

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Camille Saroyen
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 524 Themen und 19120 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: