Jahr: 2017
Wetter: 28 °
Jahrezeit: Sommer
Wen wir suchen!
Bitte vorher bei Interesse melden
GIDEON & BROCK & LUCAN & MALCOM & ARIC & JAX & LOGAN & ELISE & CARYS & NATHAN & KADE & ZAEL

Interesse??Dann hier rein
KEINE FREISCHALTUNG OHNE KONTAKTAUFNAHME , schreibt bei Interesse bitte rein wenn Ihr hier dabei sein möchtet.Herzlich Willkommen bei uns.

#16

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 24.07.2014 23:12
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Jay brachte sie wirklich zum Schmunzeln "Genau nur ein Neanderthler. Verzeih, dass du nicht aufgestiegen bist oder umgefallen bist" sie fühlte sich von Rhy ganz schön provoziert und musste sich wirklich zusammen reissen, dass sie sich nicht gegenseitig die Vorlagen für weitere Provokationen zuwerfen.
Dayan schaffte es, dass ihr nun wirklich alles entglitt " Woher weisst du das?" das es ihre eigenen Gedanken waren, darauf würde sie nie im Leben kommen " Es gibt Probleme, die wird man nicht so leicht los" kontert sie mit ernster Miene. Sicher, man konnte ihren Vater zum Teufel schicken, aber egal, was ein Elternteil tut.... Aimee würde es nie übers Herz bringen. Sie schüttelte seufzend den Kopf und ging zu einem Regal mit den Verbänden, ehe sie sich hinter Rhy stellte und sich das ganze von Nahem ansah " Darf ich ehrlich sein? Du solltest einmal mehr dein Mundwerk halten, dann würde dir sowas hier auch nicht passieren." Sie sah die Klinge und verdammt nein, sie wollte sich Dayans Erzählungen nicht bildlich vorstellen. " Ich glaube nähen können wir uns doch sparen. Hast Glück gehabt und deinen Lolli bekommst du trotzdem Kleiner" das konnte sie sich gerade einfach nicht verkneifen " Aber wir müssen einen Verband drum machen. Dayan hat es schon gut gereinigt. Dann mach mal deine Ärmchen hoch" und sah Rhy abwartend von der Seite an " Oder muss ich dir helfen?"

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#17

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 24.07.2014 23:26
von Jay Jessop • 1.535 Beiträge | 15476 Punkte

Kann sie sich nicht einmal die Gabe von ihrem Gefährten ausleihen, denn dann hätte sie das schon alles vorher gewusst. Nun schaute sie Rhy und Stacy an. Das war wirkliche in Bild für die Götter wie sie miteinander umgingen. Aufmerksam und mit einer leicht gerunzelten Stirn hörte sie ihm zu,sah Rhy an und schaute aus dem Fenster" Wo sind Andrej und Eirik den, Mina würde sicher gerne wissen wo er ist?" denn sollte sie das hören würde sie sich sicher sorgen machen. Mit den Augen rollend gab sie ihrem Mann einen kleinen Klaps auf dem Arm. " Du bist kein Neandertaler auch wenn du schon...." sie schwieg lieber und sah dann wieder Stacy an. Ja man kann es ihr ansehen das sie nicht wusste woher Dayan das alles wusste. " Leider haben wir bis jetzt noch nichts rausbekommen, aber Stacy ist die Idee gekommen das auch jemand ein Handy hat wo ein Sender oder noch schlimmeres ist. Ich habe Thomas eine sms geschrieben er möge sich um alle Handy Einkäufe kümmern." sie hoffte das Thomas was raus finden würde." Sollte sich ein I´teler beschweren, so tut es mir wirklich leid aber ich musste sicher sein" erklärte sie mit umwegen was sie gemacht hatte.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#18

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 25.07.2014 16:29
von Rhy • 767 Beiträge | 7785 Punkte

"Nope das ist mein Job und ich werde nie dazu lernen, warum sollte ich auch" Er schaute sie an und hob eine Braue, der Wirbelwind will ihn hier doch verkackeiern. Er knurrte sie an und sah aber Dayan und Jay an" Ich habe die ab bekommen weil wir in einen Hinterhalt geraten sind, weil die feigen Schweine meinten und anzugreifen und das, das jeder locker 4 von uns hatte" er knurrte immer noch und beruhigte sich wieder" Ich mach das wenn sie es wegen mir macht" es ist ihm alles scheiß egal.
" ich kann das locker alleine machen" er hob sie an und sah auf die Wand, die sollte mal gestrichen werden aber er schwieg und auch seine Gedanken bleiben ruhig." Mach hin ich will hier raus, ich muss in den Garten und Dayan ich werde ein paar neue Bäume kaufen" den er hatte vor einige aus dem Boden zu reißen.
Das war ein Hinterhalt und auch wenn er weiß das keiner von ihnen oder vom Orden ein Maulwurf war, war das was Jay sagte auch nicht besser. Kann wirklich einer so ein scheiß Handy hier herein geschleust haben ohne es zu wissen. Er sah Stacy an oder hieß der Wirbelwind doch anders." Hey Wirbelwind,willst nicht wissen was meine Gabe ist" er lachte und sah sie weiter an" Ich spiele nachts in den Träumen den bösen Schwarzen Mann über den es das Lied gibt"


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#19

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 25.07.2014 17:56
von Dayan Mccole • 1.179 Beiträge | 11943 Punkte

Er sah zu Aimee hin und lächelte sie an " Ich kann Gedanken lesen nicht immer ohne danach jämmerliche Kopfschmerzen zu haben aber ab und zu ist es nötig sich auch mal zu verausgaben. Wegen deinen Problem wenn du willst reden wir darüber und suchen eine Lösung schließlich scheinst du hier ja angenommen wurden zu sein. " Er zwinkerte ihr zu und sah dann zu Jay und hin und küsste ihre Hand " Verzeih geliebte aber ich vergesse dennoch ab und zu meine Manieren du hast sie mir nach und nach versucht wiederzugeben auch wenn dies sicher eine verzweifelte Mission war und ist. " Er lachte dann schon und verstummte aber wieder bei dem was sie dann sagte " ok , ein Handy gut dann hast du unseren Itler dran gesetzt oder soll ich noch hilfe besorgen? Wenn nicht suchen wir den Hafen stück für stück selbst ab und finden das leck. ich such die Gedanken ab und weiß das keiner hier im Raum damit zu tun hat soviel kann ich euch sagen. " Er sah zu Rhy hin und musste wieder lachen " knurr nicht und von mir aus mach neue rein und reiß alte Raus aber mach sie gleich zu Feuerholz. Verzeih Stacy er ist durch aus etwas unbeholfen und seine Manieren sind nie da gewesen aber ich mag ihn er hat das Herz dennoch am Rechten Pfleg . " Er lachte dann als er Stacy sagte was er für eine Gabe hat " Er ist der schwarze Mann davon träumt der kleine auch nur. Rhy du weißt genau das du nur bellst und nicht beisst aber ich schätze dich als Krieger und er hat recht wir wurden aus dem Hinterhalt angegriffen . Und haben es überlebt also gilt es nun den hafen zu sichern.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#20

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 25.07.2014 21:23
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Eins musste sie Jay ja wirklich lassen, sie schien Dayan gut im Griff zu haben und von den drei Vampiren, die sie bisher kennengelernt hatte, war er der mit Abstand Netteste. Das das im Vergleich mit Michael und Rhy nicht schwer war schweigen sie dabei mal besser tot. "Ja es konnte doch sein" warf sie nach Jays Worten in den Raum "Wisst ihr von allen Handys hier?" sie wettet nicht, sofern es wirklich einen Spitzel gibt wie vermutet wird. "Du kannst das nicht alleine machen und knurr mich nicht an verdammt" fluchte sie etwas und wickelte ihm den Verband um den Oberkörper. Ja, er wurde etwas stramm, aber er sollte ja auch halten nicht wahr? "Willst du mir hier Angst machen? Sorry die Nummer zieht nicht bei mir. Ich wette Dayan hat Recht und du bist nur einer der Hunde die ganz laut bellen, aber nicht beissen. Irgendwas scheint dir gerade mächtig zu fehlen und du solltest zusehen, dass du es dir holst. Aber pass auf deinen Rücken auf" Sie grinste Dayan an " Lass ihn. Vielleicht braucht er das gerade" aber ihr Gesicht wurde schnell ernster " Du kannst also meine Gedanken lesen? Ich habe seit 7 Jahren keine Lösung gefunden. Aber danke für das Angebot" sie konnte sich nicht durchringen hier Jedem ihren Namen zu sagen, auch wenn sie so das Gefühl von Vertrauen hatte, vermied sie es bewusst ihren Namen auch nur im Ansatz zu denken " Ich bleibe 2 Tage und dann sehen wir weiter ob das wirklich was für mich ist" denn so sicher war sie sich da nun wirklich nicht. Sie verschloss den Verband an seiner Seite mit 2 Streifen Rollenpflaster. " Ich hoffe der Verband ist nicht für die Katz und pass draußen beim Spielen auf"

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#21

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 25.07.2014 21:51
von Jay Jessop • 1.535 Beiträge | 15476 Punkte

Sie musste grinsen" Eine Mission die ich gerne bis ans Ende meines Lebens erfüllen werden. Mit mehr oder weniger Erfolg" sie lehnte sich leicht an ihn und sah zu Rhy und schüttelte den Kopf. Sie brauchte nichts sagen, den Dayan so wie auch Stacy sagten ihm schon alles. " Nein alle Handy´s kennen wir wirklich nicht aber das wird sich ändern und wie Dayan schon sagte, wir werden hier alles durchsuchen. Keiner soll denken das unser Hafen einen Spitzel beherbergt" nein das will sie nicht. Sie biss sich wirklich auf die Zunge und konnte dann doch nicht" Sollen wir für dich vielleicht Bambus pflanzen, die halten mehr aus" soweit sie nämlich wusste war Bambus um längen stärker als die normalen Laubbäume die hier wuchsen.
" Ich habe ihr gesagt sie soll es sich überlegen, doch wie ich auch ihr schon sagte sie ist hier sehr sicher. Wir schützen hier die Bewohner und Stacy, wenn Dayan sagt er findet eine Lösung für dein Problem dann wird er das auch, wenn er wieder Gesund ist und sein Kopf nicht so brummt" weil sie kannte ja die Nebenwirkungen bei ihm.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#22

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 25.07.2014 22:58
von Rhy • 767 Beiträge | 7785 Punkte

Langsam aber sicher gingen sie ihm hier alle auf den Pisser. " Bambus alla Bruce Lee, klar lass einbauen und dann hau ich drauf" er würde sicher weiter hier mit allen den Hafen auf den Kopf stellen, schließlich habe er ja hier sein Heim geparkt und seinen Astralkörper. " Ich habe nicht einmal angefangen dir Angst einzujagen" demonstrativ schaute er weg als sie beiden einen auf kurzes Turteltäupchen zu spielen. Er kann so nicht sein und wird auch nicht so sein.
Der Verband war stramm um seinen Rücken gespannt und er knurrte nun auch Dayan an" Ich beiße auch aber man muss ja hier aufpassen, sonst hat man ein Weib auf dem Hals und um die los zu werden muss man in die Sonne gehen oder ein Rogues bitten einen den Kopf von der Schulter zu schlagen. Oder man hat das Pecht das das Weib nicht hört und dann stirb" das sagte er mit einem Ton der keine andere Worte zuließ. " Ich spiele nicht und ich habe gefunden was ich brauche"
Was Rechtfertigte er sich hier gerade vor ihr und Dayan und Jay wussten genau was er durch gemacht hat, das zweite Mal. Er hat sowas von Schnauze voll. Wieder knurrte er und lachte dann" Und du dachtest wirklich das ich zu denen gehörte als ich dich hier her brachte. Danke aber Dayan kannst du vertrauen. Musst ihn nicht mit mir vergleichen, er hat Jay und die Zügelt sein Tier. Meinst ist Frei. " und das Tier in ihm will weiter raus, das animalische will die Oberhand übernehmen. " hey Dayan hast nicht ein Auftrag für mich, dann muss der Wirbelwind meine Visage nicht ertragen und kann es sich besser überlegen und die anderen freundlichen Kerle hier kennen lernen. " schließlich gab es davon hier einige.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#23

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 25.07.2014 23:06
von Dayan Mccole • 1.179 Beiträge | 11943 Punkte

Er sah zu Aimee hin und nickte " Ja das kann ich und lass es uns einfach versuchen. mehr als noch ein paar Tage darauf setzen können wir nicht und du hast es sieben Jahre allein versucht nun solltest du wenn du es willst Hilfe annehmen. wir beissen nicht. " Sagte er und sah dann zu Jay und grinste als sie ihn küsste " Es wird schon alles werden. " Dann sah er zu Rhy und sah dann wieder zu Aimee " Er hat recht, Rhy sein Tier wie er es nennt ist frei und meines nun etwas gezügelt aber er ist nicht zu unterschätzen jedoch solltest du auch aufpassen und hören. Denn noch mal einen Verlust einer Stammesgefährtin wäre nicht gut für keinen. " Er nahm Jay seine Hand und wusste das sie ja ihre Cousine verloren hatte und Rhy eben seine Sg. " Rhy, ich hätte etwas für dich. Wenn du unbedingt willst . Untersuch den Schauplatz wo wir waren und versuch spuren zu finden und vielleicht auch ein paar Informationen da stehen genug Menschen mit im Bilde nehme ich an. Vielleicht bekommst du ja einen Namen raus wie du das machst ist egal. " Sagte er und gab ihm somit einen Freibrief " Lass dich nur nicht erwischen . " Dann sah er wieder zu Stacy hin " Er ist ein gebrannter Mann stacy , bei ihm brauch man Geduld und auch ein dickes Fell. " Sagte er und atmete tief ein und aus und stand dann auf. Sein Bein tat zwar noch weh aber es würde wieder gehen müssen, Er humpelte zu einem Schrank und holte ein Frisches Shirt raus und reichte es Rhy " hier hast du was zum überziehen. " Sagte er und legte dem Krieger die Hand auf die Schulter und sah ihn an " Stärke dich erst du weißt wieso und ich will nicht der sein der dich von deinem Qualen erlöst mein Freund. " Das sagte er leise genug das es nur der Krieger verstehen konnte dann ging er zu Stacy hin " Zwei Tage reichen aus um Informationen zu finden. Wir brauchen nur Informationen und wegen dem Handy`s nein wissen wir nicht aber das können wir ändern . Wir setzen uns ran und fangen das Signal ab . Du wirst sicher verstehen das ich die Daten sichten muss erstmal allein ich will nicht die Privatsphäre meiner Bewohner hier angreifen. Deswegen muss ich es so geheim wie Möglich tun ich weiß aber wem wir ausschließen können das erleichtert es."


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#24

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 26.07.2014 14:40
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Jay und Dayan wirkten fast schon bis über beide Ohren verliebt. Was den doch recht hart wirkenden Dayan weicher und vertrauenswürdiger machte. Und das _weich war gewiss nicht negativ gemeint, für den Fall, dass er sich gerade wieder in ihren Kopf eingenistet hat. Sie schmunzelte über Jays Aussage zu Rhy und verkniff sich jeden weiteren Kommentar, was nach Dayans Erklärung wohl auch besser so war. Genau so musste sie es sich verkneifen ihre Augen auf Rhy zu verdrehen. Der Verlust, den er erlitten hat, tut ihr leid, aber sieht hier Niemand, dass er seine Trauer vollkommen falsch abbaut? Er staut sogar noch mehr Wut an. Gut, Aimee kennt ihn nicht, ihr ist es egal wie er mit ihr redet. Ihre Türen stehen offen, sie kann gehen. Aber wenn sie es richtig verstanden hatte, waren sie hier doch wie eine Art Familie und wenn Rhy so weiter machen würde, liese sich an 5 Finger abzählen, wann andere nicht mehr ein so dickes Fell hatten. „ Hör mal Rhy“ sagt sie ruhig und stellte sich vor ihn „Das Wort Weib solltest du schnell aus deinem Wortschatz streichen und komm mal runter. Hier hat dir keiner was getan“ damit sollte alles dazu gesagt sein und sie wand sich wieder Dayan zu „ Ok, wir reden. Unter 4 Augen, es muss sonst keiner wissen. Aber deine Frau hat Recht du solltest erst mal auf den Damm kommen und dann klären wir das“ das war doch ein guter Kompromiss oder? Fand zumindest sie. Jedoch ging ihr Blick nun wieder zu Rhy „ Sei vorsichtig da draußen. Dein Rücken ist noch nicht ganz verheilt und man scheint dich hier zu brauchen“

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#25

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 26.07.2014 18:57
von Jay Jessop • 1.535 Beiträge | 15476 Punkte

Dayan war in der Hinsicht wie sie, hier fand sie das Aimee sicher war und sie sollte nach so vielen Jahren wirklich ruhe haben. Ruhig hörte sie Rhy zu und dann ihrem Gefährten und drückte seine Hand. Ja sie hatte ihre Cousine verloren aber viel kannte sie nicht von ihr, für Rhy tat es ihr viel mehr leid, der er veränderte sich. Verwundert schaute sie Aimee an die sich vor Rhy aufbaute, nachdem er alles gesagt hatte. " Sie hat Recht und wir lassen den Bambus einpflanzen aber Rhy, das leben geht weiter und ich weiß von Dayan das es schwer ist aber du hast uns. Wir sind deine Familie du Hammel also komm aus der Hölle wieder vor hier habt ihr mehr zu tun" und Dayan gab ihm ja auch gleich einen Auftrag. Ihr Blick wanderte zwischen all ihnen herum und seufzte leise auf° Meinst du das ist gut?° es tat ihr leid das sie ihn das so fragen musste, doch sie weiß nicht ob es gut für Rhy ist." Wehe ich sehe dich in meinen Träumen Rhy, dann kannst du aber nach Luft japsen" den in ihre Träume und ihren Kopf darf hier nur einer. Sie sah ihm nach und hörte ihm und dann wieder Stacy zu" er wird wirklich gebraucht auch wenn der Sturhannes das nicht so sieht" aber das wird er noch schließlich sind sie eine Familie.
" Rhy du hast sie alle gehört also bleib heile" nun aber runzelte sie ihre Stirn und sah Aimee oder Stacy an" Hast du irgendwo Sachen von dir, wenn nicht wir haben hier sicher auch einiges in deiner Größe" nun sah sie wieder zu Dayan" komm ruh dich aus und je schneller du wieder fit bist, um so schneller kannst du das mir ihrer Sicherheit klären"


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#26

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 26.07.2014 20:19
von Rhy • 767 Beiträge | 7785 Punkte

Das wurde ja hier immer bunter und er weiß ja auch im dem Lochen seines Herzen das die beiden es gut meinen aber scheiße er ist gerade so und das seine Worte Jay weh taten war nicht seine Absicht. Er schaute den Wirbelwind an und nahm das Shirt von Dayan" ich danke dir das ich hier raus kann,Jay den Bambus kannst du von meinem Konto abziehen oder drauf schlagen" wie war ihm egal, den er würde das Zeug bezahlen. " Ich erledige alles und ich freu mich schon auf dem Spaß" nun aber hob er kurz links die Lippe und zeigte ihr einen Fangzahn" Das ist Nett das du dir Sorgen machst du Wirbelwind und ich lass mir dann die Brust aufreißen damit der Rücken sich beruhigen kann" ihm ist es doch egal. Er seufzte und sah wieder alles an, " Ja ich komme heile heim Jay, man Jay ich brauch den Scheiß jetzt und ..." nun baute er sich vor dem Wirbelwind auf" ich streiche doch mein Lieblingswort sicher nicht.. Weibchen. Kann dich auch Emanze nennen aber Wirbelwind passt doch" nun zog er sein Shirt an und ging zu Dayan" Dein Weibchen hat Recht, ruh dich aus und mach das der Wirbelwind hier zur Ruhe kommt" er kennt das Gefühl das man abgehetzt wird, aber was stört ihn das ..ach ja sie ist eine Sg" Ich verschwinde dann doch besser" aber Jay fragte gerade ob Wirbelwind Klamotten in der City hat, soll er nun auch noch Babysitter spielen oder Lieferservice?


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#27

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 26.07.2014 20:34
von Dayan Mccole • 1.179 Beiträge | 11943 Punkte

Sein Blick ging zu Jay hin und er lächelte sie an " Ich komme zurecht ich brauch nur etwas Blut und dann geht es wieder mach dir keine Sorgen das hier geht vor die Sicherheit aller und auch von euch zwei. " Sagte er und sah dann zu Aimee hin " Schon gut Leute ich werd es echt überleben sorgt euch nicht darum macht euch lieber gedanken wie wir das hier hin bekommen . " Dann sah er zu Jay und nahm ihre Gedanken auf und nickte nur. Er wusste das Rhy das nun brauchte " Danach Rhy will ich das wir einen Chinesischen Garten anlegen draussen da kannst du genug abbauen aber du kommst heil wieder wenn nicht finde ich dich und das mein Kleiner wird dir eine Gehöre Portion ärger ein bringen und das sollte dich Interessieren wenn du weiterhin die Möglichkeit bekommen willst durch irgendwelche Missionen deinen Frust abzubauen und ich will das du mit jemanden redest. Um das zu verarbeiten wenn du willst machen wir zwei das. " Er sah ihn ernst an und dann wieder zu Jay und nahm ihr Handgelenk udn leckte darüber " Verzeih meine Schöne. " Und dann biss er zu und trank einen Schluck, Er schloss die Augen dabei und sah aber seine Gefährtin an . Danach , nach dem er genug genommen hatte verschloss er die Wunde wieder und leckte sich die Lippen " Wie immer köstlich. " Er grinste und wusste das Jay es nur gut meinte. " Geh rhy wenn hole ich die Sachen für sie und ja Stacy wir zwei können das unter 4 Augen besprechen. Jay kann auch die Sachen holen nimm dir Maelle oder einen der anderen mit , allein jedenfalls nicht. Und eine Waffe. " Das meinte er ernst und da lies er auch keinen Zweifel zu.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#28

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 27.07.2014 22:40
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Sie mochte Jays Ansage zu Rhy und sie fand, dass sie es komplett auf den Punkt brachte. Das Rhy ihr nicht sonderlich zu hören würde, war ihr klar, aber Jay oder Dayan würden sicher an ihn ran kommen und es schien so, als hätte Rhy genau das mal ganz dringend nötig. „ Ich habe eine kleine Wohnung in der Stadt, da sind meine Sachen. Ich kann sie auch alleine holen. Das ist kein Problem. Ich brauch ja erst mal nur Kleidung für 2 Tage und ich kann mich gleich direkt auf den Weg machen“ man müsste ihr nur sagen, wo sie ist. Dann findet sie den Weg nach Hause und wieder hier schon. Sie sah Rhy an und hob abwehrend ihre Hände „ Ich bin ruhig. Schließ von dir nicht auf Andere und lass das mit den Zähnen verdammt. Ich hab dir nichts getan“ Schicksal hin oder her, so langsam hatte sie genug von Rhys Ausbrüchen und sie würde sich von ihm nicht mehr provozieren lassen.
Sie riss ihre Augen auf, als Dayan seine Gefährtin plötzlich ins Handgelenk biss. Hallo? Sie sind hier nicht alleine und auch, wenn Rhy ihr schon die volle Pracht seiner Fänge gezeigt hat, schreckt sie jetzt einen Schritt zurück. Das ist doch nicht normal oder? „Ich habe selber eine Waffe und Jay braucht nicht gehen“ stammelte sie „ Ich mache das alleine. Mir wird schon nichts passieren“ außerdem ist der Hafen voller Beißerchen, wer sagt ihr, dass es hier sicherer ist?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#29

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 28.07.2014 21:09
von Jay Jessop • 1.535 Beiträge | 15476 Punkte

" Gut du weißt das es dir immer zur Verfügung steht" dann sah sie wieder zu Rhy und nickte" ich weiß aber nicht unbedingt so" sie sah immer wieder zwischen allen hin und her, den Rhy seine Worte waren nicht gut aber ihr Dayan will ja dann einen Chinesischen Garten anlegen" Oh ich will auch eine große Pagode bitte" weil sie mochte Chinesische Gärten. Mit einem nicken verstand sie das sie dann die Sachen holen würde, das wäre für sie kein Problem. Mit einem kopfschütteln hörte sie wieder Rhy zu und sah das Stacy langsam wirklich die Nase voll" Rhy ich weiß das du auch anders kannst, bitte" sie sah ihn an und lächelte dann aber Dayan an der ihre Hand nahm. Ein kleines leises stöhnen kam über ihre Lippen als er sie biss und dann endlich das Blut von ihr nahm.Sie konnte ihren Blick nicht wirklich von ihm lassen bis sie das von Stacy/ Aimee hörte" ich gehe dann mit dir, dann kann ich dir helfen. So ist es besser und wir nehmen ein Auto dann sind wir schneller" freundlich lächelte sie Aimee an und sah dann zu Dayan" das will ich auch hoffen und nun erledige du das hier und ich gehe mit Stacy und wie du hörst hat sie sogar eine Waffe" was sie nicht verwundert aber sie würde sie dennoch gerne begleiten" ist es den ok für dich ?" dabei sah sie Stacy an.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#30

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 28.07.2014 21:49
von Rhy • 767 Beiträge | 7785 Punkte

Er rollte mit den Augen aber es sah so aus als wollte Dayan das er seine Wut wo anders abbaute. " Geht klar also heile heim kommen, dann einen Garten anlegen und...wieder freundlicher werden" er weiß zwar nicht wann er freundlich war, aber gut er kann es ja später mal auf diese Schiene versuchen. Er sah den Wirbelwind an und grinste" magst du meine Beißerchen nicht, aber ich rede immer nur über mich und beziehe nie etwas von mich auf andere" weit würde es ja noch kommen. Der Duft von ihr veränderte sich und er hob die Braue an" bist du genervt von mir" murmelt er bei ihr und sieht dann zu Dayan, roch das Blut und seine Nasenflügel blähten sich auf"Nun habt ihr beide ihr Angst gemacht" er grinste beide an, die können wirklich nicht die Finger von einander lassen. Er nickte Dayan zu" Ich mach mich dann vom Acker und wir sehen uns zum Raport" er nickte dem Wirbelwind noch einmal zu und machte sich auf den Weg raus, die Menschen und ihre Träume warten auf ihn.

// City


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Camille Saroyen
Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 523 Themen und 18840 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
Alexandra Maguire, Dayan Mccole, Dilara Cortes, Ethan Cross, Lucan Thorne, Mira