Jahr: 2017
Wetter: 28 °
Jahrezeit: Sommer
Wen wir suchen!
Bitte vorher bei Interesse melden
GIDEON & BROCK & LUCAN & MALCOM & ARIC & JAX & LOGAN & ELISE & CARYS & NATHAN & KADE & ZAEL

Interesse??Dann hier rein
KEINE FREISCHALTUNG OHNE KONTAKTAUFNAHME , schreibt bei Interesse bitte rein wenn Ihr hier dabei sein möchtet.Herzlich Willkommen bei uns.

#61

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 01.08.2014 23:33
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Das war nicht sein ernst oder? Er trug sie sogar in die Krankenstation? Sie war sichtlich verärgert und das nicht mal, weil Rhy ihr die Fähigkeit zu laufen nahm sondern wegen seiner Worte. Ihr war es egal, dass hier noch Dayan und 2 Fremde waren, sie drehte sich zu Rhy um und fuhr ihn an " Ja du wieder. Weisst du was? Glaub das ich dich hasse. Du hast Recht und ich meine Ruhe" sie kochte vor Wut über ihn und ein leichter Windhauch fegte durch die Krankenstation. Einmal durch geatmet drehte sie sich zu Dayan und deutet verärgert in die Richtung, in die Rhy gegangen war " Dieser Mann ist ohne Worte" sie atmete ein paar mal tief durch, rutschte von dieser verdammten Liege und sah die Fremden an " Hallo " sagte sie knapp. Ihre Laune war im Keller und sie wurde müde, wenn sie schlafen würd, sähe der Tag morgen vielleicht anders aus " Ich bin Stacy" stellte sie sich kleinlaut vor und da kam auch schon Jay mit Clarissa zu ihnen

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#62

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 01.08.2014 23:37
von Clarissa Beckett (gelöscht)
avatar

„freut mich Jay, sag mal war es wirklich nur wegen dem Betrunkenen das ihr Waffen mit euch rumtragt?“
Sie hielten auf einem Grundstück an, mit mehreren Häusern. Clary sah sich um. „ist das alles Privatgrundstück? WOW!“
Jay führte sie in eines der Gebäude und nach ein paar Fluren fand sie sich in einem…Krankenzimmer?...wieder?
Ihre Nachbarin war da und…drei Männer. WOW wo waren die denn entsprungen? Einem Hochglanzmodekatalog? Sprachlos sah sie die Männer an und dabei blieb ihr Blick an einem hängen doch schnell sah sie wieder weg, es sollte ja nicht unhöflich rüber kommen wenn sie fremde Leute anstarrte. Schnell winkte sie grüßend in die Runde. „hey“
Doch dann beugte sie sich zu Jay. „was heißt SG?“ Wenn man sie so bezeichnete wollte sie auch wissen was es bedeutet.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#63

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 02.08.2014 12:03
von Dayan Mccole • 1.201 Beiträge | 12168 Punkte

Er lachte als Davis das sagte und nickte " Ich will auch keinen Stress mit Jay aber ich lasse sie in den Glauben das sie recht hat und ich im Unrecht bin so ist es doch ruhiger und sie lebt glücklich. Und ja tau ihn mir so auf das ich weiß was er was sagen kann damit ich nichts mit einem Eis am Stil reden muss. " Dann aber sah er zu Davis hin " Wenn ich gewollt hätte das ihr alle hier und da zusammen kommt hätte ich euch den Auftrag gegeben alle Gefährtinnen die es gibt zu suchen wenn sie ungebunden sind und euch zu binden an egal wem. " Das hatte er aber nicht und dann ging auch schon die Tür auf. Rhy kam rein und hatte Aimee auf der Schulter " Hey ihr zwei und danke für die Info Rhy das habe ich schon raus bekommen. Lass sie runter. " Er musste ja schon lachen und wolltr Rhy noch aufhalten aber er war schneller. Dann sah er Aimee an " Stacy das ist Davis er ist auch einer von uns und wohnt hier im Hafen , ich habe gehört es gab einige Komplikationen?" Dann sah er noch weiterhin zur Tür und die nächsten kamen. " Eirik, hallo. Ja dort hinten aber wir können das auch erst untersuchen setz dich auf die Liege und dann wird Jay sich das angucken. Die anderen sind auch gut heim gekommen. " Hoffte er zumindest und fragte sich wo er so lange war Aber erstmal würde er das zurück halten. " Oder Stacy würdest du einmal über seinen Rücken gucken er ist auch einer von uns und ich denke er kann eine Art versorgung gebrauchen ich wäre dir sehr dankbar. " Das wäre er wirklich und dann stand er auf und stützte sich am Tisch ab denn sein Bein machte ja doch noch ein paar Probleme. " Jay schön das du wieder da bist und ja ich weiß wer das ist ich habe es schon erfahren. " Er ging zu ihr und küsste sie kurz und sah dann zu den anderen . "Setz dich bitte Jay, und Clarissa ich bin Dayan Mccole, mir gehört das alles hier und hier siehst du ein paar meiner Krieger und eben auch der Damen Und Sg heißt Stammesgefährtin. Davis hier wird dich darüber aufklären. Du darfst dir einen Raum aussuchen aber bitte nicht hier weil wir noch etwas zu bereden haben und ich würde dann später bei bedarf dazu kommen. " Er sah Clarissa an und dann auch Davis " Nun komm tu deinen Freund einen gefallen und erklär es ihr. Die Küche wäre gut dann könnte unser neuer Gast etwas essen oder kochen und die anderen Damen auch versorgen. Wenn es ihr nichts aussmacht. " Er sah aber dann zu Aimee hin " Ich sagte dir doch das Rhy etwas gewöhnungsbedürftig ist aber im ganzen ist er recht in Ordnung. Gib ihm zeit und wenn er nicht hört dann les ihm die Leviten. " Dabei schmunzelte er und grinste nur er fand die aussichten das die beiden sich nur streiten recht witzig aber er hoffte das es doch mal besser werden würde.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#64

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 02.08.2014 16:59
von Davis Bloom (gelöscht)
avatar

Davis musste lachen" ja das kann ich mir denken du willst ja das jay weiter dich pflegt und andere dinge tut mit dir."
Davis musste wieder lachen als die Tür aufsprang und ein Kerl rein kam der eine Frau über der Schulter hatte Davis stand auf und zog seinen schuh wieder an die socke warf er weg . " hi ich bin Davis " stellte er sich der jungen Damen vor die von dem Krieger rhy reingetragen wurde. Als,jay rein kam mit einer anderen Frau blieb Davis kurz sein Blick auf ihr hängen. Wow sah sie gut aus " hi ich bin Davis und ich Erklär dir alles was du wieder essen willst wen du fragen hast frag einfach" stellte ich mich ihr,vor nachdem dayan gesagt hatte das ich mit ihr,gehen,sollte das ich ihr alles erklären konnte." Wir können auch zusammen kochen kein Problem ich hab kein Problem damit dir zu helfen nur verlang nicht von mir pudding zu kochen das bekomme das ich nicht hin.." Davis humpelte auf sie zu" hi jay wenn was sein sollte melde ich mich bei dir ach ich muss ja noch den eisklotz auftauen " Davis hunpelte nochmal rüber zu dem Kerl .

zuletzt bearbeitet 02.08.2014 20:12 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#65

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 04.08.2014 12:23
von Eirik Hallvard (gelöscht)
avatar

In der Krankenstation herrschte ein Kommen und Gehen. War heute Tag der offenen Tür angesagt und er hatte nichts mitbekommen? Nun gut..gehorsam setzte er sich auf die Liege, wobei er versuchte den nun mehr beständigen Schmerz im Rücken zu ignorieren. Offensichtlich ging die Wunde doch tiefer, als er es selbst merkte. Schweigend beobachtete er das Geschehen und lächelte, als Davis eine neue SG anflirtete. Oha, offensichtlich war da jemand drauf und dran sich zu vergucken? Freuen würde er sich natürlich für Davis. Aber wo war Mina? Suchend sah er sich um. Anscheinend hatte sie noch garnicht mitbekommen, dass er wieder da war, aber auf der anderen Seite..war das auch ganz gut so, dann musste sie nicht das Messer in seinem Rücken sehen.

Er nickte den neuen SGs freundlich zu und hüllte sich dann wieder in Schweigen. Seine Gedanken hingen nach wie vor noch an der missglückten Aktion. Was war da nur schief gelaufen...es schien, als hätte sich der Feind abgesprochen, damit sie gemeinsam zuschlagen konnten....es wurmte ihn massivst...

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#66

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 04.08.2014 21:14
von Jay Jessop • 1.583 Beiträge | 15966 Punkte

" wir hatten ja versprochen das wir vor einbruch des Tages wieder kommen würden" sie erwiderte seinen Kuss und sah dann Eirik an" Ja sicher kann ich aber Stacy kann es sicher besser oder willst du dem Muffel hinterher?" sie musste schon schmunzeln. Sie setzte sich und sah die Blicke die Davis Clarissa zuwarf, na das war ein Blick der sehr viel sagte und sie wusste wohl das hier sich vielleicht was anbahnte aber nur , wirklich nur wenn sie das glaubte was sie ihr vorher erzählt hatte und was ihr wohl nun Davis erzählen würde. Das würde sicher ein kleiner Schock für sie sein, den Vampire gab es ja so in der Welt der Menschen nicht.
Was sie etwas wunderte ist das Eirik so still war, den das was er hatte würde sicherlich schmerzen. Sie sah zu Dayan und runzelte leicht die Stirn, sie spürte es das ihr Blut ihm immer noch nicht wirklich geholfen hat, oder war noch etwas in der Zeit wo sie mit Stacy draußen war. Hoffentlich hat Rhy übrigens Dayan nichts von dem Kerl gesagt, aber sie würde sicher nicht an ihn denken.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#67

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 04.08.2014 22:43
von Aimee McQueen (gelöscht)
avatar

Jay und ihre Nachabrin kamen dazu und Clary schien bemerkt zu haben, was Jay, Mina und Helena über die Vampire schon erzählt haben. Sie sollte wirklich mal genauer hinsehen. Aber seit Rhy sie hier her gebracht hatte, war sie irgendwie immer zu wütend um sich die Männer genau anzuschauen. Aber mit solchen Blicken würde sie sich eh unwohl fühlen. Clary zumindest scheint schon hin und weg und der Vampir... flirten ihre Blicke etwa? Sie muss sich ein Schmunzeln verkneifen. Sie sah zu den beiden fremden Vampiren „ Freut mich Davis..... Eirik“ den zweiten Namen hatte sie so aufgeschnappt. Aber ihre Konzentration war gerade ganz woanders. Es wurmte sie, dass Rhy dachte sie würde ihn hassen und noch mehr wurmte es sie, dass es sie wurmte. ^^ „ So schlimm ist er nicht, er ist nur anders“ nahm sie Rhy sogar in Schutz „ Können wir später reden Dayan?“ sie hob die Umschläge kurz hoch „ Ich will sie nicht alleine öffnen“ und auch nicht bei so einer kleinen Feier, wie sie hier gerade statt fand. Noch _vertraute sie da nur Dayan. Er schien sogar schon einiges in Erfahrung gebracht zu haben. Seufzend sah sie Jay an und nickte „ Ich denke er und ich haben einiges zu klären. Würdest du dich um den Rücken kümmern? Ich denke ich bin schnell zurück“ die Gespräche zwsichen ihr und Rhy waren schließlich immer knapp und behangen von Vorwürfen. „ Ich bin gleich wieder da“ sagte sie noch und folgte Rhy in den Garten, dabei wüschte sie sich einen Eimer Eiswasser herbei, vielleicht würde ihn das wach rütteln ^^

// Garten

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#68

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 04.08.2014 22:58
von Clarissa Beckett (gelöscht)
avatar

Ein großer dunkelhaariger Mann kam auf sie zu. Dayan? Wenn sie das richtig verstanden hatte.
„ehm hy freut mich“ Etwas sehr verwirrt blickte Clary zwischen den anwesenden Männern hin und her. „sorry bitte was? Krieger?“ Hilfesuchend sah sie zu Jay. °fuck was ist das denn jetzt bitte?°
Na so viel zum Thema andere Frauen mit Gaben, was sollte dieses Kriegergehabe?
Dann wurde auf genau den Mann gedeutet den sie vorher schon angestarrt hatte. Ach du Schreck, er sollte ihr alles erklären? Und dann sollte sie auch noch kochen? Und was zur Hölle ist eine Stammesgefährtin und warum war sie auch eine? Hier war doch sicher irgendwo eine versteckte Kamera. Dann kam der Mann auf sie zu. Ja ok sie würde gern mit ihm reden. Er sah wirklich verdammt heiß aus aber warum wusste jeder was er ihr sagen wollte und sie verstand mur Bahnhof?
Moment…. Er humpelte. „bist du verletzt?“
Sie hatte kein Problem mit dem Kochen…sie konnte gut kochen. Doch sie wusste nicht mal für wen. Wer waren all diese Leute. Ihr Blick blieb an Davis hängen wie er zu halt warte…da lag jemand…war das ein Mensch oder Kunst? Sie folgte ihm etwas und scheiße. Vor ihr sah sie einen Eiswürfel. „aber…was?“ Sie sah erschrocken zu Jay.
Und nein sie hatte keine Ahnung das sie es mit Vampiren zu tun hatte. Immerhin war sie nur hergekommen weil man ihr gesagt hatte hier wären mehr Frauen wie sie und nun war sie bei KRIEGERN, einer Jay die rumknutschte und einem EISWÜRFEL in XXL????
°hilfe!°

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#69

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 04.08.2014 23:07
von Dayan Mccole • 1.201 Beiträge | 12168 Punkte

Dayan sah Davis an und nickte ihm zu " gut mach das und Davis wenn was ist lass es uns wissen ja bis dahin sei behutsam. " Dann aber sah er zu Eirik und wunderte sich wieso er nicht mit sprach und wieso er auch immer nicht mit Dayan und den anderen redete war ihm schleierhaft und dies empfand er als etwas unhöflich . Dann sah er Jay an und lächelte " Schon gut du hast dein Versprechen gehalten mehr will ich gar nicht aber .. " Dann sah er Jay ernst an und ging noch näher zu ihr " Wegen dem Mann reden wir noch . Du warst nicht schnell genug. " Dabei deutete er auf ihren Kopf . Bei den Worten wegen Rhy musste er schon schmunzeln aber er sorgte sich auch um den Kleinen den er gehörte zur Familie und da machte man sich nun mal auch Gedanken. " Ja Stacy wir reden nachher . Ich bin gespannt unter 4 Augen bis dahin pass mir auf den Kleinen auf. " Und dann war sie auch schon weg und er sah ihr nach und wendete sich dann aber wieder den geschehene hier zu denn er musste hier aufpassen denn das war wichtig. Er sah zu Clarissa und runzelte die Stirn " Bei allem Respekt Madam wäre es machbar wenn sie aufhören in Gedanken zu fluchen ?? Ich wäre ihnen sehr verbunden den mein Kopf dröhnt so schon und ja ich kann ihre Gedanken lesen. " Dann wartete er was kam und es war noch mehr . " Sie werden sobald Davis mit ihnen Gesprochen hat einiges besser verstehen . Wenn ich sie nun bitten dürfte ihm in die Küche zu folgen dann könnten sie dies schneller klären. " Er wartete und sah sie an aber blieb ruhig und sachlig. Er sah ihren Blick " Das ist meine Sorge und er lebt noch. Einer der allen hier schaden wollte. Kümmern sie sich nicht darum ich übernehme das. Und sie haben andere Dinge im Kopf und regeln das nun. " Dabei sah er zu Davis und hoffte das er nun aufstand und mit ihr raus ging.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#70

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 04.08.2014 23:16
von Davis Bloom (gelöscht)
avatar

Armer Dayen das sein schädel brummte war davis klar er sah den eiswürfel an und spürte clary neben sich . "Ja aber nicht so schlimm kennen sie x men ich würde meine gabe so wie du eine hast mit der von bobby also ice man vergleichen schau das war ich ich hab ihn tiefgefroren aber er lebt noch aber nur noch weil dayan das so will , so dayan noch zwei minuten dann spricht er wieder. "Davis hatte den kerl soweit das gesicht aufgetaut das er in zwei minuten wieder reden konnte . "Wir zwei gehen eher humpeln mal in die Küche ich glaube hier drin wird es sonst zu voll zum reden ." Er hielt ihr den arm hin und sie gingen mit einem letzten nicken zu dayan zur Tür und ging mit ihr zur Küche . "Keine angst ich bin fast harmlos . " Er lächelte und ging mit ihr zur Küche und schloss vorher die Tür .

//Küche

zuletzt bearbeitet 04.08.2014 23:23 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#71

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 07.08.2014 15:17
von Eirik Hallvard (gelöscht)
avatar

Die Krankenstation glich einem Bienenschwarm, das in heller Aufruhr war. Oder vielleicht kam es ihm auch nur so vor. Die beiden Frauen wirkten verwirrt bishin aufgebracht. Wahrscheinlich, so mutmaßte er, waren die Frauen gerade in diese Welt hinein gestoßen worden. Aber so war es oft...meistens wussten die Stammesgefährtinnen nicht, was sie wirklich waren, wussten nichts von ihren Fähigkeiten oder hatten diese gerade erst entdeckt. Vermutlich reagierten die meisten Frauen erstmal....hysterisch? Oder vielmehr mit der Situation überfordert so schien es ihm.
Er schloss die Augen und nickte, als er seinen Namen hörte. Vermutlich hatte ihn die eine SG flüchtig aufgeschnappt dachte er sich, während er sich darauf konzentrierte den Schmerz unaufällig weg zu atmen. Er grinste amüsiert, als Dayan die eine SG bat nicht gedanklich zu fluchen, da dieser auch die Gedanken hören konnte. Allen Anschein nach war die betreffende SG sehr kreativ in ihren Flüchen. Für gewöhnlich hielt Dayan einiges aus und ignorierte das Gefluche großzügist. Schließlich schnappte sich Davis die Blonde SG und verschwand mit ihr. Auch er war angeschlagen, er humpelte und er schüttelte langsam den Kopf. Diese Aktion war eindeutig für den Eimer gewesen und er war wütend darüber. Wenn er den Drahtzieher in die Finger bekommen würde...das schwor er sich erneut.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#72

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 07.08.2014 21:53
von Jay Jessop • 1.583 Beiträge | 15966 Punkte

Sie schluckte weil Dayan ihr klar machte das sie sich zu spät vor ihm gesperrt hatte" Ja in Ordnung" nun das würde sicher etwas geben aber sie hat sich gut gewehrt und auch Stacy geholfen damit. Sie schaute sie alle an und wunderte sich über Eirik etwas. Er war sehr schweigsam auch wenn er schmerzten hatte, so zeigte er sie nicht wirklich. Stacy meinte sie würde Rhy hinterher gehen" Viel Glück und ja bitte pass auf ihn auf" nun war sie leicht verwundert und auch erleichtert das nun Davis die Aufgabe übernehmen darf Clarissa das alles zu erklären. Ihre Augen wurde weiter als sie zwischen Dayan und Clarissa hin und her sah. Leicht räusperte sie sich und schüttelte den Kopf" Nun wundere ich mich wirklich nicht das du noch mehr schmerzen hast" sorge schwang nun in ihrer Stimme mit weil sie wollte eben nicht das es zu viel wird. Sie selbst hatte sich vor ihm ja geblockt. Davis und Clarissa verschwanden aber es war da eben ein hauch von Sorge in ihren Worten. Das fand sie schon einmal sehr gut , sie war sehr gespannt wie sie alles aufnehmen würde. Sollte sie ein schreien aus der Küche hören, dann wüsste sie das sie nun weiß was Davis ist.
Nun waren sie nur noch zu dritt in der Krankenstation und sie sah Eirik an" Kann ich dir irgendwie helfen?" den sicherlich würde sie seine Wunde versorgen" Mina ist im übrigen im Büro von Dayan mit Helena" den dort hatte sie Mina und Helena das letzte mal gesehen. Sie sah wieder zu Dayan und seinem Bein" Was macht es?"


zuletzt bearbeitet 07.08.2014 21:58 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#73

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 07.08.2014 22:55
von Dayan Mccole • 1.201 Beiträge | 12168 Punkte

Er sah zu Davis und nickte ihm zu " Danke ich kümmer mich später um ihn und dann sehe ich weiter bis dahin kann er hier bleiben du gehst das bitte regeln." Und so war es auch Clarissa und Davis gingen und er sah zu eirik hin und schüttelte nur den Kopf " Da du dich ja in schweigen hülst anstatt auf Gespräche zu antworten werde ich nun mit Jay gehen. Sie und ich müssen noch was besprechen und ich brauche ruhe. Du solltest zu Mina gehen und sie aufklären Jay sagte ja wo du sie findest und dann besorg dir Blut deine Wunden scheinen ja harmloser zu sein als man dachte. " Er sah ihn ernst an und war etwas enttäuscht von ihm und drehte sich dann zu jay um. Ja sie hatte sich zu spät verschlossen aber das werden die beiden noch besprechen. Er ging aber zu dem Kryokerl hin und zog den Vorhang zu " Wir sehen uns nachher und dann Gnade dir wenn du meinst mich zu belügen. " Dabei lies er seine Fänge aufblitzen und ging dann zu Jay hin " Mein Bein wird schon wieder doch nun komm ich will mehr wissen und dann brauche ich noch etwas Blut und ruhe. Mein Kopf brummt und ich will nicht so weiter wach bleiben. Die Sonne ist schon am Himmel und ich brauche etwas Schlaf. " Er nahm ihre Hand und ging dann mit Jay aus der Krankenstation

// Schlafzimmer Dayan und Jay


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#74

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 12.08.2014 08:55
von Eirik Hallvard (gelöscht)
avatar

Eirik hatte Schmerzen, ja...aber er wollte den anderen nicht noch mehr Sorgen bereiten, als ohnehin schon vorhanden war. Kurz bevor Dayan verschwand erklärte er: "Ist nur ne Fleischwunde. Schmerzt schlimmerl als es danach aussieht. Die anderen sind wichtiger." Auf sich selbst hatte Eirik selten bis keinen Gedanken verschwendet und seine Verletzung betrachtete er als nicht schlimm. Aber um einen Überblick über den gesamten Troubel behalten zu können, hatte er bislang geschwiegen und wohl auch wegen der Schmerzen. Aber er hatte sich ohnehin schon vorgenommen eine Blutwirtin zu suchen und dann zu Mina..

"Erhol du dich erst mal, Dayan." rief er noch hinterher bevor er sich Jay zuwandte. "Fleischwunde am Rücken...könntest du bei Gelegenheit mal schauen? Sollte nichts ernsteres sein." Schnell wurde er verarztet und er nickte ihr freundlich zu. "Danke."

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#75

RE: Krankenstation

in Archiv Alt 12.08.2014 14:05
von Mina Harper (gelöscht)
avatar

Mina stürzte praktisch in die Krankenstation. Sie war, nachdem sie sich von Helena verabschiedet hatte, sofort Dayans Beschreibung zu Krankenstation gefolgt und den Weg praktisch gelaufen. Ihr Herz holperte immer noch ganz aufgeregt. Als sie nun in der Krankenstation stand, herrschte großes Gewusel. Überall waren Leute und auch die schienen nicht recht zu wissen was genau sie machten.
Sie sah sich hektisch um, bis sie Eirik entdeckte. Jay hatte ihn gerade verarztet, so wie es aussah und ging nun wieder fort von ihm. Mina jedoch bahnte sich einen Weg zu ihm und blieb um Atem ringend vor ihm stehen. Am liebsten wäre sie ihm um den Hals gefallen, so froh war sie, dass ihm nichts Schlimmeres passiert war.
"Eirik..." brachte sie heraus und sah ihn an. Gott, erst jetzt merkte sie wirklich, wie viele Sorgen sie sich wirklich um ihn gemacht hatte.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Camille Saroyen
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 524 Themen und 19120 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: