Jahr: 2017
Wetter: 28 °
Jahrezeit: Sommer
Wen wir suchen!
Bitte vorher bei Interesse melden
GIDEON & BROCK & LUCAN & MALCOM & ARIC & JAX & LOGAN & ELISE & CARYS & NATHAN & KADE & ZAEL

Interesse??Dann hier rein
KEINE FREISCHALTUNG OHNE KONTAKTAUFNAHME , schreibt bei Interesse bitte rein wenn Ihr hier dabei sein möchtet.Herzlich Willkommen bei uns.

#1

Pool

in Archiv Alt 14.07.2013 16:58
von Dayan Mccole • 1.201 Beiträge | 12168 Punkte
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Pool

in Archiv Alt 12.09.2014 08:14
von Dilara Cortes • 1.072 Beiträge | 10880 Punkte

Und da war er auch schon. Schön groß und weit das gefiel ihr und auch als sie ins Wasser faste schien es angenehm zu sein. Schnell ging sie in die Umkleide, zog sich aus und machte sich bereit um ganz schnell rein zu kommen. Wenn nicht nun vielleicht erhitzte sie es ja noch etwas aber das wusste sie noch nicht. Schnell machte sie sich rein und schwamm ein paar Runde. Das Wasser beruhigte sie noch immer. Ihr Kopf schien hier mit dem Wasser von innen gereinigt zu werden. Es tat gut und das spürte sie sofort als sie sich auf einen Vorsprung setze und einfach nur genoß und die Augen schloss. Die Kälte im Gesicht machte ihr gerad nichts aus im gegenteil es war toll. Auch wenn sie wusste das nachher noch eine komplett Heiße Dusche drin sein musste . Doch nun würde sie erstmal das hier einfach genießen. Dann rappelte sie sich auf , schwamm noch ein paar Runden und hatte einfach das Gefühl hier und jetzt die Welt umrunden zu können. Das Wasser hatte eine Wirkung und auch das Feuer , jedoch hier diesmal ohne Nebenwirkungen.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Pool

in Archiv Alt 15.09.2014 21:06
von Andrej Orlow • 1.340 Beiträge | 13505 Punkte

Andrej schloss die Haustüre hinter sich. Im HAfen konnte man zum glück nichts von dem Absturz erkennen. Nagut ein paar schrauben lagen in der Auffahrt, ansonsten sah alles normal aus. Zum glück hatten sie keinen Treibstoff mehr gehabt. Aber genug davon. Andrej folgte einfach Dilaras Geruch und fand sie dann auch recht schnell im Pool rumtreiben. Während der Mission hatte er sie ein wenig an den rand seines bewusstseins verdrängt. Nun aber konnte er wieder Zeit mit ihr verbringen. Andrej setzte sich etwas abgelegen an den Rand des Pools und sah zu, wie sie eine runde nach der anderen schwam. Er wollte sie nicht dabei stören.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: Pool

in Archiv Alt 15.09.2014 21:17
von Dilara Cortes • 1.072 Beiträge | 10880 Punkte

Sie schwamm und hatte auch den Knall gehört doch im Hafen schien es ruhig zu sein , sie schreckte kurz zusammen aber holte dann auch schon wieder Luft . Dann aber tauchte sie wieder unter und schwamm an das Ende des Pools und tauchte auf. Sie sah hoch und schreckte zusammen " Andrej." Sagte sie fast atemlos und stieg aus dem Wasser als sie ihn sah " Ach du meine Güte was ist dir geschehen? Was ist .. der Krach warst du das? Ich meine ist alles ok? geht`s dir gut?" Sie machte sich sorgen aber lies es ihn über vorsorglich abzutasten und sah ihn nur an . Ehe sie sich nach dem Handtuch umsah und es sich schnappte um umwickelte.Schnell setze sie sich ihm gegenüber und sah dann wieder zu im hin . " Ich freue mich das du wieder da bist ich meine, das du in einem ganzen Wieder hier bist."Mit einem zarten Lächeln sah sie zu ihm hin und strich sich das Nasse Haar nach hinten .


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: Pool

in Archiv Alt 15.09.2014 21:43
von Andrej Orlow • 1.340 Beiträge | 13505 Punkte

Andej sah noch garnicht lange auf die Wasserfläsche, da tauchte Dilara aber auch schon diereckt vor ihm auf. Er begrüßte sie mit einem zarten lächeln. "Dilara." Antwortete er ein wenig verträumt, als er sie aus dem Wasser steigen sah. Andrej musste sich ein wenig konzentrieren um nicht mit seinen Gedanken abzuschweifen. "Ganz langsam, eins nach dem anderen." Er blieb sitzen, verrenkte sich aber ein wenig um sie weiterhin im Blickfeld zu haben. Bei ihr musste Andrej ein wenig aufpassen. Nicht das sie sich noch wieder irgentwo wehtat. Schließlic wollte er sie auch mal zu dem training verfrachten. "Mir geht es gut keine sorge, dass sind nur ein paar schrammen." Er lächelte weiter, froh sie nun wieder zu sehen. Doch das mit dem Flugzeug musste er wohl so gut es ging vor ihr verheimlichen. "Bei dem Krach hat mir Michael geholfen, ihm geht es auch gut, keine Sorge. Wie geht es dir?" Dass Andrej sie vermisst hatte und sgar zwieschendurch in China war, wollte er ihr lieber erstmal nicht sagen. Andrej war sich da noch nciht so sicher, wie sie bei solchen Geschichten reagierte.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: Pool

in Archiv Alt 15.09.2014 21:49
von Dilara Cortes • 1.072 Beiträge | 10880 Punkte

Nun atmete sie aber auch aus und sah zu ihm hin " Ja ich bin es und hey nur ein paar Kratzer?Es sieht schlimm aus ich meine tut es weh?" Nun sorgte sie sich und sah weiterhin zu ihm hin " Michael? Er hat dir geholfen? Das ist gut oder schlecht. Laut dem Krach war es ziemlich schlimm ich meine Laut aber ich wollte nicht los rennen . Nicht in den Sachen und ich wollte auch nicht das hier jemand denkt ich wär in Hühnchen." Sagte sie und lächelte dann wieder zu ihm hin und legte ihm eine Hand auf die Schulter . " Ich bin froh das du wieder da bist und ja mir geht es gut. Ich hab geschlafen, was gegessen und dachte ich gehe etwas schwimmen. Mein Fuß brauchte etwas Bewegung. Ich meine das muss ich ja machen. Wer hat sich um deine Wunden gekümmert?" Nun sah sie ihn aber ernst an denn wenn es eine andere Frau war dann würde sie ganz tief durchatmen müssen. Und dann am besten sich noch mal in den Pool setzen damit sie nichts anzündete doch das versuchte sie etwas zu verstecken damit er es nicht mit bekam.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: Pool

in Archiv Alt 15.09.2014 22:21
von Andrej Orlow • 1.340 Beiträge | 13505 Punkte

Andrej lächelte weiterhin. Bei ihr fühlte er sich wohl. Oder aber Dayan hatte ihm eine Morfium Spritze verpasst. Er schüttelte den Kopf. "Nein es tut nicht weh, wirklich nicht." Natürlich tat es weh, doch das würde Andrej niemals zugeben. Dafür war er zu stolz. Zwar nicht ganz so extrem wie andere Vampire, aber schwäche zeigen, niemals und wenn er dafür durch die Hölle ging. "Du kennst ihn noch nicht. Bete einfach, dass du das nie tust." Er lachte kurz heiter. Was wusste er selbst überhaupt über Michael? kaum etwas, doch mögen würde er ihn nie wirklich, dafür wirkte er immer zu düster. Vermutlich etwas schlimmes erlebt über das er nie hinweg gekommen ist. Allerdings, wenn er dilara je etwas antat, dann würde Andrej dafür sorgen, das Michael bis an das ende aller Tage schmerzen spürte, grausame schmerzen. "Ich weiß nicht, sagen wir mal selten." Er schmunzelte. "Nein du bleibst im Hafen, hier bist du sicher und da wo der krach herkam ist grade jedemenge los. Die dürfen die Trümmer zusammen suchen." Er verkrampfte kurz. Ok berührungen taten doch noch weh. Womöglich sollte er mal ein Bad in Heilsalbe nehmen. "Ich freue mich auch wieder da zu sein, bei dir." Noch mehr freute sich Andrej, dass es ihr gut ging. Doch ein wenig wunderte er sich nun über seine Dilara. Etwas schwang in ihrer Stimme mit. "Sei nicht eifersüchtig. Das war Dayan." Er lächelte etwas breiter und nahm sie trotz der Schmerzen in den Arm und kuschelte sich ein wenig an sie ran.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: Pool

in Archiv Alt 15.09.2014 22:40
von Dilara Cortes • 1.072 Beiträge | 10880 Punkte

Das er das mit Michael wenn machen würde würde sie lächeln lassen aber das er vor Schmerz zusammen zuckte merkte sie auch " Du hast Schmerzen oder? Soll ich dir etwas Salbe oder so drauf tun ? Oder kann ich dir etwas anderes geben was du brauchst? Etwas zu trinken also Wasser?" Dann aber fasste sie sich an den Kopf und sah entschuldigend zu ihm " Tut mir leid ich muss mich erst daran gewöhnen das du nichts isst und nichts trinkst also so wie ich meine ich. Aber ich will den auch nicht kennenlernen also diesen Michael und ja ich bleibe im hafen. " Dann aber kuschelte er sich an sie und sie legte die Arme vorsichtig um ihn " Du solltest dich schonen leg dich auf die Liege. " Dabei lächelte sie und wickelte ihr Handtuch als Kopfkissen zusammen " Komm ruh dich aus ich bleib hier und wenn du was brauchst sagst du es mir ja? Ich versuch es dann zu finden auch wenn ich mich sicher wieder verlaufe." Dabei lächelte sie und bei seinen Letzen Worten wurde sie rot. " oh du weißt es ? Also hast es mit bekommen. Tut mir , tut ,mir leid ich meine es ist nicht meine Art eigentlich aber bei dir. Naja ich kann da nicht anders aber wenn es Dayan war dann ist es ok aber hat er dir keine Verbände angelegt? " Dabei musterte sie jede einzelne Wunde, die sie sehen konnte und sah dann aber wieder in seine Augen und krauelte ihn ganz vorsichtig. " Ich hab dich vermisst." Gab sie kleinlaut von sich.


zuletzt bearbeitet 15.09.2014 22:44 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: Pool

in Archiv Alt 15.09.2014 23:08
von Andrej Orlow • 1.340 Beiträge | 13505 Punkte

Er schüttelte nur den Kopf. "Nein stimmt nicht." Doch dabei konnte er ihr nicht in die augen sehen. Er schmunzelte. "Du bist die Ärztin. Was immer du meinst." Er lies sie wieder ein wenig los und schüttelte den Kopf. Er brauchte nichts zu tirnken, egal ob Wasser, Tee oder Blut. Nagut letzteres schon, aber nur selten. Bald würde sie sich auch daran gewöhnt haben. Noch war sie nicht lange hier und hatte bestimmt auch keine weiteren Leute kennen gelernt. Wenn er wieder fit war, wrde er sie zum Training bringen. Falls nötig in einer Sporttasche. "Macht doch nichts und du brauchst auch nicht Michael kennen zu lernen. Es gibt andere nettere hier im Hafen." Er legte eine Hand auf ihre Schulter uns streichelte sie sanft. "Aber du kommst mit." Andrej lächelte ein wenig gemein, nahm sie vorsichtig und stand mit ihr auf. Irgentwie mochte er es sie zu tragen. Dennn dann konnte er sie ganz fest an sich drücken, ohne das sie etwas dagegen sagen konnte. Ein wenig hinterhältig, aber damit würde sie vermutlich leben können. Zusammen mit ihr ging er zur nächsten liege und setzte sich darauf. "Ja hatte er, doch sie haben mich gestört, nachdem ich mich kurz auf dem Sofa ausgeurht hatte." Erklärte Andrej auf dem Weg zur liege. Er stubste sie ein wenig. "Jetzt hör auf die das anzusehen, das heilt schon wieder." Dennoch legte sich Andrej brav auf die Liege und lies Dilara mehr oder weniger auf sich sitzen. "Ich dich auch." Er bäumte sich noch einmal auf und küsste sie dann. Das hatte er vermisst. Ihre Lippen zu küssen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: Pool

in Archiv Alt 15.09.2014 23:14
von Dilara Cortes • 1.072 Beiträge | 10880 Punkte

Das sollte er mal wagen dann liefe er hier wirklich als Hades rum und die Flamme wäre Blau und wenn er noch frecher würde, hätte er dann auch schon eine Flamme und zwar da wo es weh tat am Hintern.Das sollte er lieber lassen sie würde auch somit ihm dahin gehen oder er will als Blaue Fackel rum laufen darf er sich gern aussuchen. Da kannte sie nichts. " Ja ich bin die Ärztin du sagst es und es ist meine Pflicht und meine Meinung zu sehen ob du wirklich fit genug bist." Doch dann hob er sie hoch und sie quitschte kurz auf " Andrej du bist verletzt. Auch wenn ich mich gern tragen lasse von dir, aber ich bin nass und du hast Wunden. Das musst du nicht. " aber sie lachte und wusste das sie da eh keine Chance hatte und wegen dem Trinken und so ja daran würde sie sich gewöhnen denn sie wollte ihn eigentlich nicht wieder verlassen . Zumindest nicht so schnell , es sei denn er wolle sie los werden." Du hast sie abgemacht weil sie dich gestört haben? Oh man Andrej . Sie heilen wieder ja und das schnell hoffe ich sonst kümmer ich mich darum und du kennst mich nun ich hoffe du verstehst das ich da ganz besonders darauf achte das alles entfernt ist was nicht rein gehört." Dabei sah sie ihn an und spürte dann den Kuss als sie auf ihm sass. " Du mich auch ah.. gut dann liegen bleiben." Dabei lächelte sie und küsste seinen Hals und seine Brust. Sie strich ganz sanft über die Kratzer mit ihren Fingern nicht mit der Zunge. " Du siehst müde aus. Was meinst du etwas ausruhen? und dann später ins Haus zurück ich verspreche auch zu versuchen dir nicht weh zu tun. Zumindest sofern ich kann. " Aber bei den vielen Kratzern. Nun gut. Sie würde ihm die Wahl überlassen.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: Pool

in Archiv Alt 15.09.2014 23:41
von Andrej Orlow • 1.340 Beiträge | 13505 Punkte

Andrej kicherte kur. Was bei ihm wirklich komisch klang. Aber ihr Quiken zwang ihn regelrecht dazu. Was sollte er auch sonst dazu sagen.
Dilara spielte grade die Jokerkarte aus. Gegen das sie ist die Ärztin hatte er keine andere wahl. Das war auch das einzige, warum er auf sie jemals hörte. Normaler weise lies er sich von niemanden etwas sagen. Für ihn waren Dayans Aufträge auch nciht mehr wie vorschläge für die momentane Freizeitgestaltung. Nur wenn Dilara ihre Ärztin rolle einnahm, musste er wohl oder übel auf sie hören. Andrej widerstand der Versuchung ihr zu widersprechen. Den Wunden würde das geclorte Wasser nun auch ncihts mehr tun. Außerdem war Dilara sauber. Er nickte nur als sie ungläubig fragte. Er mochte es nunmal nicht gerne von etwas eingeschnürt zu sein. Es war für ihn genauso wie in einem Käfig zu hocken. Andrej lächelte Breit und legte sich nach dem Kuss wieder brav hin. Er hielt sie nur leicht an den Seiten. Damit sie nicht einfach davon laufen konnte. "Nein so müde bin ich nicht, das kommt wohl eher davon, dass ich kaputt aussehe." Andrej streichelte sie leicht. Hier ausruhen reichte ihm grade auch aus.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: Pool

in Archiv Alt 15.09.2014 23:46
von Dilara Cortes • 1.072 Beiträge | 10880 Punkte

Das Kichern klang wirklich was merkwürdig aber damit kam sie schon klar. Sie sah ihn an und musterte ihn weiter und bei den Wunden sollte er dennoch aufpassen. Sie wollte nicht das es ihm weh tat oder schadete. " Na gut dann lassen wir das so stehen aber das nächste mal ruf mich ich komme und versorg deine Wunden und dann weiß ich wenigstens das Binden weg sollen und ich finde einen anderen Weg dir die Wunden zu schließen. Mit Sprühpflaster zum beispiel. Das wäre eine Idee. " Darüber musste sie mal nach denken und am besten auf ihren nächsten Einkaufszettel schreiben . Und wieso dachte er sie würde weg rennen? Sie hatte keine Ambitionen dazu und würde es auch nicht tun . Im gegenteil sie sass doch recht bequem und sah ihm in die Augen " gut dann eben so. Aber du siehst wirklich kaputt aus. Aber ich weiß das du ja schneller auf die Beine kommst. Also ist es ok. Aber Andrej, wir sollten schauen das wir etwas stabilere Kleidung bekommen meinst du nicht? Etwas was nicht so schnell kaputt geht. " Da dachte sie an eine Art Motorrad Kombi. Die waren doch stabiler gut es kostete sehr viel aber sie waren aus Material was nicht so leicht bei einem Sturz oder Flugzeugabsturz kaputt ginge und somit wäre seine Haut etwas geschont. Er musste ja nun keine Protektoren drin haben. " Hm du fühlst dich gut an." sagte sie und legte sich ganz vorsichtig auf ihn drauf. " Wenn ich dir weh tu sag es mir bitte ja . Ich will nicht das du schmerzen wegen mir hast." dabei streichelte sie seine Brust und machte es sich bequemer denn eines wusste sie. So schnell würde sie diesen Mann nicht gehen lassen. Es sei denn zu einen Auftrag oder so ja.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: Pool

in Archiv Alt 16.09.2014 19:37
von Andrej Orlow • 1.340 Beiträge | 13505 Punkte

"In Ordnung, das nächste mal darfst nur noch du meine Wunden versorgen." Doch dafür würde er wohl besser sich so ein kleines Schild machen müssen mit Dilaras nummer und 'Ich lasse mich nur von ihr verarzten' drauf. Wobei, das wäre doof, liieber nur ein kleines schild mit der Nummer von Dilara. Wobei das wohl auch nciht immer funktionieren würde. Wer wusste auch schon wobei er sich das nächste mal verletzen würde. Doch dann musste Andrej lachen. "Du glaubst doch nicht wirklich das die halten würde?" Andrej zog nur deswegen meist Tshirts und hemden an, weil er die schnell und einfach ersetzten konnte. Außerdem lagen die enger am Körper und störten nicht wenn er versuchte sich zu wandeln. Aber sollte sie das mal ruhig machen. Wenn sie das wirklich durchsetzen wollte. Nicht nur sie konnte Feuer unter dem hintern machen. Andrej konnte das auch, zwar nicht ganz so wörtlich aber das brauchte man ja auch nciht unbedingt. "Du dich aber auch." Er blieb heiter und streichelte sie sanft. Den Schmerz ignorierte er dabei gekonnt. Zumal nur noch größere schrammen weh tataen. Eben die, aus denen Dayan noch teile vom Flugzeug entfernt hatte.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: Pool

in Archiv Alt 16.09.2014 19:50
von Dilara Cortes • 1.072 Beiträge | 10880 Punkte

"Das muss ich nicht, ich meine sie versorgen aber es wäre mir lieber wenn ich es versorgen kann. Dann weiß ich es wenigstens das es dir gut geht. Und du richtig versorgt bist bei anderen bin ich mir da nicht sicher. " Sagte sie lächelnd und wenn er meint das sie sich darauf ein lies und er dann mit einem Schild rum lief würde sie alles leugnen denn das musste er nicht. Das wäre doof er war doch erwachsen und das war wichtig auch für sie. " Ich mich? Du irrst dich ich fühl mich nicht gut an. Aber danke. " Dabei lächelte sie und sah dann zu ihm rauf und versuchte ihn nicht weiter weh zu tun. " Ich bin froh dich wieder zusehen und mehr als versuchen können wir es nicht. Ich meine irgendwie muss es doch einen weg geben das du weniger Verletzungen davon trägst ." Nun dachte sie nach und schloss die Augen " Weißt du , dein Bett ist nicht ganz so warm wenn die Wärmflasche fehlt. Aber ich weiß das du das machst um auch mal raus zu kommen. Und ich verstehe das. " Sie sprach leise und ruhig und wollte nicht zu aufdringlich sein denn sie wusste das er seinen Freiraum brauchte wie auch sie. " Sag mal hast du was gegen einen Hund? ich meine in der Burg? Darf ich da einen halten wäre das erlaubt?" Das hatte sie sich so überlegt dann hätte sie immer jemanden der ihr gesellschaft leistete " Ich lass ihn auch nicht im Bett schlafen."


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: Pool

in Archiv Alt 16.09.2014 20:33
von Andrej Orlow • 1.340 Beiträge | 13505 Punkte

Nein, das mit dem Schild war keine sinnvolle idee, dann lieber einfach nciht in gefahr geraten, doch das kostete wohl noch mehr mühe. Vielleicht sollte er einfach selber noch einmal anfangen zu trainieren. Klar war er stark und auch geschickt doch noch mehr übung könnte ihn besser schützen. Je einfacher er mit gegnern zu recht kam desto besser. Fraglich nur, ob Andrej das half wenn er noch öfter als gegner die Schwerkarft hatte. "Ich werd Dayan bescheid geben, das er das nächste mal zuerst dich rufen soll. Ist das ein deal?" Er lachte kurz. Als ob sie sich nciht gut anfühlen würde. Andrej musste dem Drang widerstehen sie ein wenig intensiver zu berühren. "Du fühlst dich gut an, siehs ein oder ich kitzel dich bis du aufgibst." Er schmunzelte und streichelte sie weiter, aber doch ein wenig intensiver. Es kam ihm ein wenig omisch vor, doch er hörte ihr zu. Etwas in ihrer stimme verriet ihm, das da etwas nicht stimmte. Er hätte sie wohl lieber nicht einfach alleine sitzen lassen sollen. "Du willst WAS?" Andrej glaubte seinen Ohren grade nciht. Ok nun war er sich, das sie zuviel alleine War. "Es geht mit dir zum Training, du lernst jetzt die anderen kennen." Er setzte sich auf und nahm sich Dilara wieder auf die Arme. Andrej sah sie sich dann nochmal an. Ok so konnte er Dilara nun wirklich nciht zum Training tragen. "Nagut du darfst dich vorher anziehen."

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Camille Saroyen
Besucherzähler
Heute war 1 Gast und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 524 Themen und 19109 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Andrej Orlow