Jahr: 2017
Wetter: 28 °
Jahrezeit: Sommer
Wen wir suchen!
Bitte vorher bei Interesse melden
GIDEON & BROCK & LUCAN & MALCOM & ARIC & JAX & LOGAN & ELISE & CARYS & NATHAN & KADE & ZAEL

Interesse??Dann hier rein
KEINE FREISCHALTUNG OHNE KONTAKTAUFNAHME , schreibt bei Interesse bitte rein wenn Ihr hier dabei sein möchtet.Herzlich Willkommen bei uns.

#76

RE: Wohnzimmer mit Küche

in 1 Obergeschoss Ethan 17.07.2017 13:26
von Pandora • 298 Beiträge | 3030 Punkte

Da war er wieder, der verantwortungsbewusste Anteil in Zain. Der, der ihnen allen Mut machen wollte und der nett war und seinem Bruder alles gönnen wollte. Und das war eine unglaublich schöne, gute und edle Eigenschaft von Zain. Pandora wusste das zu schätzen. Dennoch hatte sie Zweifel. Verständliche Zweifel!

Zain nahm das Saxophon zur Hand und fing an zu spielen. Es war komisch, denn ... wenn er ihr erzählt hätte, dass er nie aufgehört hätte zu spielen, würde sie ihm das eher glauben. Die Griechin schluckte, schloss dann die Augen und ließ die Musik in jede Faser ihre Körpers und ihrer Seele. Das war ihr eigentliches Talent. Nicht die Stimme. Die hatte sie geschenkt bekommen. Nein, es ging um die Fähigkeit die Magie der Musik zu erfassen. Und sei es nur instinktiv. Das, was sie mit Singen konnte, dass konnte Zain mit dem Saxophon und Ethan mit der Gitarre!

Wenn dieser Mann mit dem Instrument an den Lippen doch einfach nur zulassen könnte, seine Seele durch die Musik zu offenbaren? Musik konnte auch Heilung und Therapie sein. Und es verstand da draußen in der Welt doch sowie kaum einer eine Seele zu lesen, wenn er die Musik eines Musikers hörte. Die fanden sie toll! Ja, war sie auch. Aber was genau es ausmachte, dass konnte kaum eine Person wirklich verstehen. Pandora konnte es. Sie schloss die Augen und merkte gar nicht, wie einzelen Tränen über ihr Wange liefen. Ihre Gesichtsmuskeln waren ganz ruhig und entspannt. Aber sie verstand beziehungsweise ihre Seele tat es!
Zain war so verdammt nahe an dem eigentlichen Problem, was den Tod anging. Und sie bekam noch mehr Angst. Nicht um sich, sondern um den verschlossenen Verrückten an dem Blaßinstrument, der nicht wusste, dass er ein Magier war. Oder es ignorieren wollte. ...

Pandora hörte mit jeder Faser ihrers Talents zu, denn sie musste die Fäden, die ihr hier angeboten wurden aufnehmen und daraus eine Musik über und für Carla weben. Eine Musik, der sich auch Zain und Ethan nicht würden entziehen können. Sie wünschte sich so sehr, die beiden dazu zu bekommen in ihrer Freizeit mehr Musik zusammen zu machen!


zuletzt bearbeitet 17.07.2017 13:29 | nach oben springen

#77

RE: Wohnzimmer mit Küche

in 1 Obergeschoss Ethan 18.07.2017 17:43
von Zain Cross • 119 Beiträge | 1300 Punkte

Während er spielte war er in der Welt versunken, er wusste das sein Bruder einiges zu ihm sagte und das er nicht eifersüchtig je sein musste. Er wird sich Pandora so auch nicht mehr nähern aber er sah eben das sie Zweifelte und das sie es immer noch tat, doch die kann er ihr irgendwie nicht nehmen.
Die Musik dieses Stückes floss einfach so durch ihn durch und mit den letzen Arkoden öffnete er seine Augen und war dann doch überrascht über das Bild was sich dort ihm bot. " Pandora nicht weinen bitte" er stellte sein Saxophon wieder weg und ging zu den beiden und setzte sich wieder.
"Konnte ich dir damit helfen und dir ist etwas für unsere Carla eingefallen, so das sie unsterblich wird" und das sie es noch hören kann aber eigentlich ging es mit der Synchronisation von ihnen beiden immer sehr gut und wenn Pandora dazu kam wird es sicher auch klappen ohne das sie alle sehr lange üben mussten. Er schlug seine Beine übereinander und saß so entspannt da wie es nur ging.


nach oben springen

#78

RE: Wohnzimmer mit Küche

in 1 Obergeschoss Ethan 18.07.2017 17:51
von Ethan Cross • 235 Beiträge | 2475 Punkte

Sein Bruder konnte das ruhig weiter machen er war ja auch nicht eifersüchtig und würde es auch nicht sein wieso auch? Es war sein bruder und nicht irgendwer anders. Er liebte sie und auch sein Bruder war ihm wichtig. Das Pandora weinte wusste er und sh er auch aber das hatte normal die Musik von Zain auf sich. Er hatte es eben drauf

"Du spielst immer noch sehr gut Bruder. Ich bin stolz darauf wirklich. Du hast ... es immer noch drauf." Dabei lächelte er und legte dann eine Hand auf seinen Schenkel " Du bist gut und ich denke Pandora fällt was ein damit wir unserer Carla helfen können und auch ein wenig einfallen lassen . " Dabei sah er seine Gefährtin an " und nun trockne deine Tränen und lächle ich sagte dir doch er hat es drauf und er ist ein Magier. " Dabei grinste er wieder und war durch aus zufrieden mit dem was sein bruder machte und drauf hatte das war eben auch typisch.


nach oben springen

#79

RE: Wohnzimmer mit Küche

in 1 Obergeschoss Ethan 18.07.2017 18:16
von Pandora • 298 Beiträge | 3030 Punkte

Pandora öffnete die Augen, als Zain darum bat, sie möge nicht weinen. Sie blinzelte fast ein wenig irritiert. "Alles gut!", sagte sie und hab abwehrend die Hände. Dann fand Ethan exakt die Worte, die auch Pandora diebezüglich gefunden hätte. Als er fertig war, schüttelte sie nur leicht - und aus Ungläubigkeit - den Kopf. "Das stimmt. Du bist ein Magier!" Sie wischte schnell die Feuchtigkeit von ihren Wangen und beantwortete dann auch Zains andere Aussage: "Ja! Ja, das wird mir sehr dabei helfen etwas für euch beide zu schreiben. Jetzt weiß ich ja, mit wem ich micht hier musikalisch eingelassen habe!" Und sie konnte sogar lächeln. Zains Musik hatte siie ja auch nicht traurig gemacht, nur in der Seele berührt, wie es nur wirklich Meister oder Magier vermochten.

"Wenn ihr zwei einfach ein wenig für Carla improvisiert, wäre sie ganz sicher schon vollkommen glücklich. Und ich würde dann auch aufpassen statt zu flennen, versprochen!"


nach oben springen

#80

RE: Wohnzimmer mit Küche

in 1 Obergeschoss Ethan 20.07.2017 21:15
von Zain Cross • 119 Beiträge | 1300 Punkte

Klar wird sein Bruder nicht eifersüchtig, warum den auch weil er ist wirklich der letzte der seiner Pandora was tun würde. Im Gegenteil, er würde eher sein Blut geben damit es Pandora gut geht. Aber er weiß nicht ob sie das so gut findet wenn der eine Bruder hier immer mal aufschlägt um ihr einen Stirnkuss zu verpassen also minimieren sie das ganze einmal.

" Danke sehr aber ich habe wirklich Jahre nicht mehr gespielt und ich habe nun wirklich nicht gedacht das ich es noch kann" sicher spürt er dann die Musik wenn er spielt aber das er ein Magier ist, nun er sah es anders aber er ließ die beiden reden. " Improvisieren ?" er sah seinen Bruder an und zuckte dann mit der Schulter" Also meinst du wir bekommen eine Improvisation hin ohne das deine Frau gleich weint. Du weißt was das bei mir immer tut" wenn Carla dann weint bricht er zusammen und das wäre doch beim spielen wirklich nicht sehr gut.


nach oben springen

#81

RE: Wohnzimmer mit Küche

in 1 Obergeschoss Ethan 20.07.2017 21:41
von Ethan Cross • 235 Beiträge | 2475 Punkte

Er dachte über das Gesagte nach und nickte dann " Denke schon wenn wir das nehmen was wir können und eben den Schwung erhöhen und eventuell nichts melodramatisches mit einbauen dann sicher. Aber das ist nicht so einfach." Dabei dachte er nach und er musste das nicht runter schrauben er wusste doch wie Zain zu ihr stand und auch das er nie was machen würde. Aber irgendwie stand er dann auf.

Er lief auf und ab und dachte nach " Ich denke wir sollten dennoch was üben den ich denke nicht das wir es so ohne was so hinbekommen das es passt und ohne einstimmen ich meine wir kennen uns Zain und wissen wie und was aber ich würde gern das komplett richtig machen du verstehst." Ihm fehlen gerade die richtigen worte dafür " Weinen ist ja toll und auch das wir dich berührt haben Süsse aber du musst nicht weinen ehrlich nicht. Er ist toll aber... er ist mein Bruder." Dabei grinste er ihn frech an.


nach oben springen

#82

RE: Wohnzimmer mit Küche

in 1 Obergeschoss Ethan 20.07.2017 22:29
von Pandora • 298 Beiträge | 3030 Punkte

"Herrgott! Ich bin ja auch nicht traurig, klar?" Pandora war bewusst etwas frecher in der Stimme. "Es ist nur mehr in Euch als ihr meint! Und es ist eine verschissene Schande, dass ihr damit fast nichts anstellt! Ich glaube, das hat sie mir auch zu sagen versucht! Ok, ich schreib Euch was. Das könnt ihr üben. Und falls sie dann weint, seht es gefälligst als Kompliment! Und wenn ihr dann aufhört, muss ich Euch leider verhauen, verstanden?"

Nicht, das Pandora das machen würde. Vielleicht nicht! Es war wichtig, dass sie Carla eine Freude machten. Ihrem Gefährten warf sie jeodch einen Blick zu, der ihm sagte, er sollte doch bitte nachher dafür sorgen, dass sie keine Zeit hätte zu weinen. Sie achtete auch darauf, dass dieser Blick wirklich nur für Ethan sichtbar war.

"Ich habe schon eine Idee. Mal sehen, was ihr dazu später sagen werdet! Und ich nehme nicht an, dass ich mir mal einen oder auch beide von euch für meine CD ausborgen dürfte?" Sie zog eine Augenbraue hoch und ahnte die negative Antwort vorweg. Doch das würde sie den Herren nicht verübeln. Allerdings ... nun ... sie konnte sich vorstellen, dass die Jungs ab und an ein kleines Konzert für sie gaben. Schließlich war sie genauso Konsument wie Produzent!


zuletzt bearbeitet 20.07.2017 22:30 | nach oben springen

#83

RE: Wohnzimmer mit Küche

in 1 Obergeschoss Ethan 21.07.2017 10:51
von Zain Cross • 119 Beiträge | 1300 Punkte

Er hockte da und hörte seinen Bruder zu und musste grinsen" Ja ich gebe dir Recht hier und da etwas anders und dann bekommen wir das wirklich mit ein paar Stunden üben hin und wenn du Pandora schon eine Idee hast um so besser" Ja ja er weiß das doch alles dennoch ist es manchmal besser so.

Sein grinsen wurde breiter als er sie so hörte und zuckte dann mit der Schulter" Was willst du den was wir damit anfangen?" eine berechtigte Fragen. Sie beiden haben so ihren Job und sicher wäre das was für ihn um hier und da mal eine Schnecke start klar zu machen aber das bekam er auch so hin wenn er es wirklich wollte. Aber im Moment will er nur den roten Saft in der Ader und nichts weiter. Er sah beide an und hob dann leicht die Braue bei ihrer Fragen.

" Junge alte Frau du willst mit unserer Magie deine Verstärken auf der CD?" er grinste immer noch uns sah dann seinen Bruder an" Willst du deiner Gefährtin einen Gefallen tun und dein Können auf ihrer CD zu verbreiten,dann lass ich meinen Soule auch drauf wirken" er wusste aber auch das sein Bruder dadrüber nachdenken würde, den er liebt ja seine Pandora und liebe macht vieles möglich" Aber erst sollten wir schauen das wir unsere Carla glücklich machen"


nach oben springen

#84

RE: Wohnzimmer mit Küche

in 1 Obergeschoss Ethan 21.07.2017 11:03
von Ethan Cross • 235 Beiträge | 2475 Punkte

Er musste ja nun schon ein wenig grinsen. Er wusste was Pandora damit sagen wollte und lies das mal unkommentiert. " Aber du hast doch tränen in den Augen wir verstehen die Frauen wirklich noch nicht Mein Bruderherz. Sie sind echt kompliziert und wieso willst du uns nach dem Auftritt dann verhauen ? Den hab ich nun nicht." Er schüttelte den Kopf und grinste dann aber weiter zu Zain hin da er spürte was Pandora wollte.

" Warte du willst deine Stimme mit uns drauf? Hm was bekommen wir dafür? " Er wollte sie nur necken. Er würde das gewiss mal machen " ich habe dazu ein paar Forderungen. Du und Zain macht ein Duett sein Spiel und deine Stimme wären perfekt zusammen. Er und ich kriegen auch ein Stück . und zwar eines was wir nur dafür schreiben werden." Dabei sah er seinen Bruder an " Wir kriegen das hin und du weißt das.Aber er hat recht."

Sie sollten sich nun erstmal auf Carla beziehen " Wie ich schon sagte ich mach mit aber wir müssen nun erstmal sehen was wir machen und wie wir es umsetzen das wir nicht zu lange brauchen für das Stück. Du sagst ja es drängt wieso auch immer. " Dabei war er doch skeptisch aber gut er wollte ihr da nicht im weg stehen und in der Wunde rum wühlen wobei er es doch wissen wollte.


nach oben springen

#85

RE: Wohnzimmer mit Küche

in 1 Obergeschoss Ethan 21.07.2017 14:14
von Pandora • 298 Beiträge | 3030 Punkte

"Deal!", rief Pandora zu Ethans Bedingungen. Sie hoffte, das Zain mitziehen würde, denn so wirklich begeistert hatte er bei dem Thema Musik noch nicht gewirkt. "Würde ich prima finden! Und geweint hat meine Seele, nicht mein Gemüt, Jungs! Kleiner, aber wichtiger Unterschied! Habt ihr 'ne Vorstellung, was ihr damit erreichen könntet, wenn ihr die Menschen so berührt? Und auch Vampire?" Sie zwinkerte mit einem Auge, wollte das nicht zu bier-ernst verstanden wissen. Denn wenn etwas unmöglich war, dann jemanden zum Musik machen zu zwingen!

"Was Carla angeht versuche ich euch beiden etwas zu schreiben, dass euch leicht fällt und wo ihr zwei schön harmonieren könnt. Und im Übrigen muss ich gar nicht mitsingen. Ich könnte, aber nur wenn ihr wolltet. Und verhauen tue ich euch dann, wenn ihr aufhört zu spielen, weil Carla vielleicht vor Rührung weint, klar?!"


zuletzt bearbeitet 22.07.2017 13:13 | nach oben springen

#86

RE: Wohnzimmer mit Küche

in 1 Obergeschoss Ethan 22.07.2017 11:06
von Zain Cross • 119 Beiträge | 1300 Punkte

" Das scheint wirklich so zu sein" aber die Frauen sind eh ein Buch mit sieben Siegel oder waren es noch mehr von den Dingern" Deine Seele" meinte er nachdenklich und dann hörte er seinen Bruder zu wie er einen Vorschlag macht. Nun stand er aber auf einer Wiese mit rosa roten Elefanten und prompt schlägt Pandora ein. Das kann er ihr nicht einmal verübel." Shit einen Elefanten Shit aber ok du hast eingeschlagen, der Irre hier hat den Vorschlag gemacht und ich mach alles was euch Happy to you macht. Also dann lass dir mal was gutes einfallen kleine Schwester" er zwinkerte ihr zu und lächelte sie an.

Dann sprachen sie wieder über Carla und er sah erst seinen Bruder an und dann Pandora" Ok du machst einen schönen Song, wir üben es ein und dann spielen wir es ihr vor bevor etwas passiert natürlich." und er will hoffen was auch immer so auf Zeitdruck macht hält die Füße still weil anderes wird es nicht gehen" Denke mal Carla würde es freuen wenn du singen würdest" er soll also versprechen nicht aufzuhören wenn Carla weint, erseufzte leise" ich versuche es aber ich kann echt keine Frau die mir am Herzen liegt weinen sehen" weil das kann er wirklich nicht.

" Ok dann haben wir also ein Deal und Brüderchen, mach mal deine Finger Übungen damit das Spiel auch Funktioniert" lachte er und wusste das sein Bruder sowas nun wirklich nicht brauchte.


nach oben springen

#87

RE: Wohnzimmer mit Küche

in 1 Obergeschoss Ethan 22.07.2017 12:50
von Ethan Cross • 235 Beiträge | 2475 Punkte

" Du singst mit du hast gerade gehört was er gesagt hat also hab dich nicht so und mach mit. carla wird drauf bestehen das wissen wir beide und das sollte auch so sein." Er hörte dann Zain zu und grinste " Ich gebe dir eine Augenbinde dann siehst du es nicht. " Nur doof das es ihm auch so ging und das auch er dann Probleme hatte. Aber das sagte er erstmal nicht. Irgendwie war es ja auch gut so das sie doch unterschiedlich und doch gleich waren.

"Ich brauche keine Fingerübungen mein Dicker das weißt du. Du blase lieber mal eine runde damit du noch genug Luft hast." Wenn er so anfängt kann auch er das so also muss er da nun durch. " Ihre Seele war ergriffen? Hm ich dachte immer Frauen weinen auch so nur damit sie Männer quälen können. " Hatte er doch falsch gedacht so ein Mist.

" Wir machen das zu dritt also macht es nicht zu schwer und wir machen es für sie aber ich würde ja gern wissen wieso so schnell und dringend?" Dabei sah er Pandora an und war gespannt was sie dazu sagte. " Zain wir sollten unsere Instrumente aber dann erstmal zerlegen und reinigen das wäre nicht so verkehrt denke ich . Sie sind ganz schön eingestaubt und ich brauch meine Seiten weißt du wo ich die Liegen habe ? Ein zwei sind ganz schön im Arsch."


nach oben springen

#88

RE: Wohnzimmer mit Küche

in 1 Obergeschoss Ethan 22.07.2017 13:21
von Pandora • 298 Beiträge | 3030 Punkte

Der Blick konnte gar nicht böse genug sein, als Ethan öffentlich und laut erklärte, dass Frauen nur weinten, um Männer quälen zu können! Und zu allem Überfluss hatte Zain bei genau diesem Spruch noch einen Ausdruck in den Augen, der ihn aussehen ließ, als wäre er ertappt worden! Pandora knurrte ganz leise. Doch dabei blieb es. Sie knuffte Ethan nicht, was ihr erster Impuls dazu gewesen war.

"Ich singe gern. Ich verdiene mein Geld damit, ihr Hübschen!", bestätigte sie. "Und was die Seiten angeht, da kann schon neue, gute kaufen gehen. Neben dem Plattenstudio ist ein kleiner, aber gut sortierter Laden." Sie lächelte gewinnend. "Und keine Sorge, ich geh im Sonnenschein!" Er durfte ihr schon zutrauen, dass sie das hinbekam.

"Warum so schnell? Weil ich den TOD nicht persönlich kenne und keinen Zugriff auf seinen Terminplan habe, meine Herren. Es sei denn, ich mache für ihn einen Job."


zuletzt bearbeitet 22.07.2017 13:22 | nach oben springen

#89

RE: Wohnzimmer mit Küche

in 1 Obergeschoss Ethan 23.07.2017 12:11
von Zain Cross • 119 Beiträge | 1300 Punkte

Er sah zu Pandora hin und dann seinen Bruder" Du das kann ich dir nicht sagen aber so wie deine Frau guckt kannst du später was erwarten" meinte er mit einem wirklich breiten grinsen. Den er hat da nix gesagt also kann ihm auch nichts erwarten.
Lachend sah er ihn an" ich soll blasen lernen, soll ich mir nun dieses Pusti kaufen und das Haus mit Luftblasen füllen oder vielleicht Luftballons" sein Bruder kam wirklich auf komische Ideen wirklich. Er schüttelte den Kopf und musste immer noch grinsen. Aber Ethan hatte Recht sie müssen wirklich wissen was da los ist mit Carla.
Er sprang auf die Beine als er das hörte und knurrte wie verrückt, seine Augen veränderten sich und seine Dermas leuchteten. " Dieser elende Tod soll bloß seine Finger von ihr lassen" auch wenn er wusste das keiner von ihnen was tun konnte war dies doch ein Schock. Er lief im Wohnzimmer herum wie ein eingesperrtes Tier. Er kann doch nicht schon wieder jemanden verlieren, nein das geht nicht.
Er blieb dann vor dem Fenster stehen und versuchte sich wieder zu beruhigen" Dann lass uns das schnell für Carla machen und dann wäre es beinahe besser wenn einer von uns bei ihr einzieht. Und da ihr zu zweit seid werde ich das machen" egal was das bedeutet und wie Carla sich wehren tut, er wird da pennen. Punkt aus und vorbei.


nach oben springen

#90

RE: Wohnzimmer mit Küche

in 1 Obergeschoss Ethan 23.07.2017 13:23
von Ethan Cross • 235 Beiträge | 2475 Punkte

Er sah seine Gefährtin an und runzelte die Stirn " Komm ich habe recht auch du machst das gerne .. und ich weiß das die meisten Frauen das ausnutzen ich geben Zain recht ich kann das genauso wenig ertragen wie er auch wenn du nicht der typische Frauenverschnitt bist und das meine ich nun durch aus Positiv." Dabei sah er dann Zain an und ging zu ihm

"Vergiss es sie braucht ihre ruhe das hatte sie heute uns klar gemacht. Du wirst schön mit uns üben und wir besuchen sie zusammen . Allein ist nicht das steht fest und ja besorg dir Luftballons und nix ist mit Seifenblasen das ist nicht gut. Die nerven und sind anstrengend." Dabei schüttelte er sich den die Dinger brauchte man nicht die geben nur unnötig dreck und nerven einen. Ausserdem waren sie keine Kinder mehr.

" Ich kriege ärger aber wenn ich den bekomme bekommst du den auch Zain nur damit du bescheid weißt und Pandora weiß das ich nicht sie meine. Sie ist was besonderes anders wie die Tussis und darauf bin ich auch stolz und ich bin froh darüber. " Dann sah er sie an " Ich weiß das du das nicht beeinflussen kannst nun den lasst uns anfangen."


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Camille Saroyen
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 523 Themen und 18847 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Michael Martines