KEINE FREISCHALTUNG OHNE KONTAKTAUFNAHME , schreibt bei Interesse bitte rein wenn Ihr hier dabei sein möchtet.Herzlich Willkommen bei uns.

#3871

RE: Grüße von Partnern

in Partnerschaften 12.01.2020 21:47
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Heute wollen wir uns einmal bedanken für eure treue Freundschaft!

Dazu nun ein altes Gedicht,

Simon Dach . 1605-1659
Lied der Freundschaft

[scroll]Der Mensch hat nichts so eigen,
So wohl steht ihm nichts an,
Als dass er Treu erzeigen
und Freundschaft halten kann,
Wann er mit seinesgleichen
Soll treten in ein Band,
Verspricht sich nicht zu weichen,
Mit Herzen, Mund und Hand.

Die Red’ ist uns gegeben,
Damit wir nicht allein
Für uns nur sollen leben
Und fern von Leuten sein.
Wir sollen uns befragen
Und sehn auf guten Rat,
Das Leid einander klagen,
So uns betreten hat.

Was kann die Freude machen,
Die Einsamkeit verhehlt?
Das gibt ein doppelt Lachen,
Was Freunden wird erzählt.
Der kann sein Leid vergessen,
Der es von Herzen sagt,
Der muss sich selbst zerfressen,
Der in Geheim sich nagt.

Gott stehet mir vor allen,
Die meine Seele liebt:
Dann soll mir auch gefallen,
Der mir sich herzlich gibt.
Mit diesen Bundsgesellen
Verlach’ ich Pein und Not,
Geh’ auf den Grund der Höllen
Und breche durch den Tod.

Ich hab’, ich habe Herzen
So treue, wie gebührt,
Die Heuchelei und Schmerzen
Nie wissentlich berührt!
Ich bin auch ihnen wieder
Von Grund der Seelen hold,
Ich lieb’ euch mehr, ihr Brüder,
Als aller Erden Gold![/scroll]

Hier zu noch ein Hinweis dass Clary immer noch ihren Liebsten sucht,auch wenn sie sich erst wieder an Ihn erinnern muss.
Jace Wayland

Vielleicht hat ihn ja jemand von euch gesehen.

Um diesen Sinne wünschen wir euch einen noch angenehmen Sonntag und einen bezaubernden Start in die Woche

Liebe Grüsse

This is the Hunt

nach oben springen

#3872

RE: Grüße von Partnern

in Partnerschaften 12.01.2020 22:06
von Alexandra Maguire • 2.493 Beiträge | 26392 Punkte

danke


nach oben springen

#3873

RE: Grüße von Partnern

in Partnerschaften 13.01.2020 23:27
von Sam Winchester
avatar

Nachträglich noch ein gesundes, neues Jahr 2020! Und einen guten Start in das neue Jahrzehnt!
Nachdem das neue Jahr anbrach, fand das Team, dass es Zeit wurde, frischen Wind in unser Forum zu bringen. Sofort stürzten wir uns auf die Storyline, unter der bereits lange Zeit geplayt wurde. Mittlerweile ist sie überarbeitet und bietet die Möglichkeit an einem neuen Plot teilzunehmen oder 'das eigene Ding durchzuziehen'. Viel Spaß beim Lesen!

Liebe Grüße
Das Team des Lucifer Rising - The Winchester Family Business


Lucifer Rising - The Winchester Family Business
PREVIOUSLY
Zwischen Himmel und Hölle, zwischen Gut und Böse. Wofür entscheidest du dich?



Previously


Dean zog es von einem Fall zum anderen. Meistens kam er gerade so davon, doch irgendwann war es einfach dringend notwendig ins Krankenhaus zu gehen. Sam, der eine Ewigkeit im Käfig eingesperrt war, fand sich nach 4 Monaten auf einem Feld wieder, wo er ausgerechnet Ruby begegnete. Diese informierte ihn über die Befreiung von Luzifer und Michael. Luzifer trommelte seine treuesten Untertanen wieder zusammen, darunter Lilith und auch Ruby. Doch diese war ihm nicht länger untergeben und landete sofort wieder auf der Abschussliste zogen Ruby und sam zusammen umher, aber irgendetwas stimmte nicht mit dem jüngeren Winchesters. Michael, der noch nach auf den passenden Zeitpunkt für einen erneuten Showdown mit Luzifer wartet, war mit Raphaels Führung während seiner Abwesenheit gar nicht zufrieden und sperrte seinen Bruder in das himmlische Gefängnis und tötete ihn. Währenddessen überzeugte Ruby Sam davon, Castiel zu rufen. Diesem erklärte die Dämonin das etwas an sam anders war und es stellte sich heraus das der Winchester keine Seele mehr besaß. Sie setzten Dean ins bilde und mit der Hilfe einer Fee gelang es, sowohl sam als auch Bobby ihre Seelen zurückzubringen kaum war das eine Problem gelöst, rollte auch schon das nächste an denn Castiel hatte sich sämtliche Seelen aus dem Fegfeuer einverleibt und sich zum neuen Gott erklärt, um so Michael und Luzifer überhaupt in den Käfig zu sperren. Castiel holte Freunde und Familie der Winchester-brüder zurück. High von der macht tat Castiel gutes bei den Menschen bis ihm letztendlich alles zu viel wurde und die Leviathane, die sich ebenfalls im Fegfeuer und daher nun auch in Castiel befanden, hatten den weg aus dem Engel in die Welt gefunden. Gott hielt sich weiterhin direkt aus der ganzen Sache heraus, holte aber Anna wieder. Wieder ganz der alte wird Castiel, als Michael begann über den Himmel nach seinen Vorstellungen zu herrschen klar das die Engel keine Führung, sondern nur die richtige Richtung brauchen. Die Winchesters schafften es, die Leviathane zu vernichten doch es kehrt keine Ruhe ein, denn die Apokalypse ist angebrochen.
Monate lang tobte die Apokalypse. Viele Menschen vielen dieser Zeit zum Opfer, während die Monster immer mehr wurden. Es bildeten sich verschiedene Fronten, um zusammen die Apokalypse zu stoppen. Es wurden immer mehr Jäger ausgebildet um verstärkt gegen die Monster vorgehen zu können. Es dauerte noch einige weitere Monate bis Gott endgültig die Nase voll hatte und das ganze beendete. Er erteilte Michael die Führung des Himmels allerdings mit Castiel als rechte Hand und Unterstützung. Crowley und Luzifer stellte er vor die Wahl, entweder eine geteilte Herrschaft der Hölle oder beide verlieren die Herrschaft über diese. Auf der Erde sandte Gott ein weißes Licht, aus das alle Monster die sich nicht versteckt hatten zum Opfern vielen. Die drei Pantheons der Arsen, Ägypter und Griechen haben sich auf einen Friedensvertrag geeinigt, der nicht nur die Gebiete der jeweiligen Pantheons festlegt, sondern auch neutrale Zonen außerhalb der Verwaltungen. Die Götter der Pantheons beschließen, sich mit der Vereinigung der Jäger zu verbünden und die Menschheit zu beschützen. Vereinzelte Götter bekennen sich zur Neutralität und werden sich nicht gegen Ihre Artgenossen wenden. Isis wird die Nachfolge von Ra als Leiterin des ägyptischen Pantheons. Die Götter Thor, Apollo und Nephthys agieren als Botschafter in den anderen Pantheons. Der Kontakt mit den halb göttlichen Kindern wird wieder erlaubt, solange die Pflichten der Götter eingehalten werden. Jedem Gott obliegt die Entscheidung unverzüglich aus den Kriegsbemühungen auszusteigen und eine neutrale Position einzunehmen.

Geister sind real, Dämonen auch und vielleicht sogar das Monster unter deinem Bett.


Currently


Mittlerweile ist ein neues Jahr angebrochen und die Welt ist nicht mehr so wie sie vorher war. Die Menschen fühlen eine immerwährende Glückseligkeit & Frieden während die ganze übernatürliche Welt Erleichtert aufatmet, dass die Apokalypse vorbei ist. Alle sehnen sich nach Normalität doch als man bei einer Ausgrabung seltsame Tafeln findet, ist keine Ruhe mehr in Sicht. Noch ahnt keiner was auf diesen Tafeln steht. Denn es sind keine normalen Tafeln, sondern es handelt sich um das Wort Gottes. Die Tafeln beinhalten verschiedene Aufgaben wodurch man den Himmel und die Hölle für immer schließen kann. Eines ist klar, sobald das bekannt wird möchten alle guten wie Jäger, Engel oder auch Götter alles daran setzten, um diese Aufgaben zu erfüllen. Während die Gegenseite wie Dämonen und sämtliche böse Monster versuchen dies zu verhindern. Denn noch immer versprechen sich viele Monster mehr Macht, wenn sie Crowley oder Luzifer dienen. So entbrennt ein Kampf um die Tafeln, doch diese sind nicht so einfach zu lesen. Nu der Prophet Gottes oder ein Medium ist dazu in der Lage. Auch das Vernichten der Tafeln ist nicht so einfach wie sich das manche vorstellen würden. Doch nicht alle haben Interesse sich an der Jagd nach den Tafeln zu beteiligen und ziehen lieber ihr eigenes Ding durch. Somit stehen alle vor einer großen Herausforderung ohne zu wissen was noch alles folgen wird oder was sie bereit sind zu opfern. Die Erde oder sich selbst?

Die Welt ist ein unheimlicher Ort. Du hast Glück, wenn die ekelhaften Geschöpfe die in der Dunkelheit schleichen, dich nicht erwischen.


Eckdaten[/center]

»Wir sind ein Supernatural RPG mit Fantasy-Einfluss.
»Unser Rating ist L3S3V3. Empfohlen ab 18 Jahren.
»Bei uns ist alles möglich
» Wir spielen im Jahr 2011
» Wir suchen noch viele Seriencharaktere
» Bereits verstorbene Charaktere können mit gutem Grund wiederkommen
» Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung.
» Zu spielen sind alle Wesen aus Supernatural und ein paar extra Rassen die wir an die Serie angepasst haben
» Auch erfundene Charakter sind gerne willkommen
» Neben der ganzen USA, ist auch die ganze restliche Welt bespielbar sowie Himmel, Hölle, Fegefeuer, Olymp, Hades und Avalon
» Einzigartige Jäger Hubs ( Jäger Treffpunkte) mit dazu gehörigen "Lehrern" und eigene Jäger Academy
» Bereich für Ideen und Anregungen der Mitglieder die wir versuchen umzusetzen
» Chill-Out-Area zum Plaudern
» Das Forum existiert bereits 6 Jahre!
» Wir haben keine Mindestpostinglänge.
» Ausführliche Hintergrundinformationen rund um das Serien-Universum.
» Serienwissen ist nicht nötig. Ausnahme: Seriencharaktere!

Quicklinks Forum || Rules || [Un]Wanted || Gesuche || Partner Area [/b]

nach oben springen

#3874

RE: Grüße von Partnern

in Partnerschaften 13.01.2020 23:41
von Alexandra Maguire • 2.493 Beiträge | 26392 Punkte

danke danke euch auch


nach oben springen

#3875

RE: Grüße von Partnern

in Partnerschaften 15.01.2020 18:01
von SCKER
avatar

NATIONAL BAGEL DAY!

Ob getoastet, aufgebacken oder frisch vom Bäcker - der Bagel schmeckt immer. Man würde sagen es gibt ihn in tausenden Variationen: Vollkorn, mit Kürbiskernen, dunkles Mehl, Weizenmehl, gesund oder ungesund. Und genauso kann man sein Belag wählen. Wahlweise mit Lachs und Frischkäse oder doch lieber mit Butter und Schnittlauch? Zum Frühstück, Lunch als Pizzabagel oder nach einem langen Tag zum Abendbrot. Also ladet eure Freunde ein und teilt eure Lieblingsbagels miteinander, aber um auch eure Wissenslücke zu füllen, erzähle ich euch noch ein bisschen etwas über die Geschichte des Bagels.



Es waren die polnisch-jüdischen Einwanderer die im frühen 20. Jahrhundert die Bagel in die USA einführten und in ganz New York zu Unternehmen heranwuchsen. Bereits 1907 hatten die gegründete International Beigel Bakers Union mit umliegenden Bagel-Bäckereien 338 Verträge für ihre Arbeiter.
Noch bis 1960 war die Kunst des Bagels reine Handarbeit, doch erfand in diesem Jahr Daniel Thompson eine Bagelmaschine und ein Kampf begann. Maschine oder Mensch? Die Entscheidung sollten die Kunden fällen.
Im letzten Viertel des 20. Jahrhunderts verbreitete sich der Bagel bis nach Nordamerika und dessen Erfolg war dem Bagelbäcker Harry Lender zurück zu führen, dessen Eltern durch ihre Pionierarbeiten zur automatischen Herstellung und Distribution von gefrorenen Bagels führte, sowie die Erfindung des Vorschneidens von Bagels.

Teilt doch eure Bagels mit uns und bekommt welche von uns. Ein schöne Restwoche wünscht euch euer Team vom S*CKER FOR PAIN!

nach oben springen

#3876

RE: Grüße von Partnern

in Partnerschaften 15.01.2020 18:22
von Alexandra Maguire • 2.493 Beiträge | 26392 Punkte

danke


nach oben springen

#3877

RE: Grüße von Partnern

in Partnerschaften 16.01.2020 23:39
von Lights Down Low
avatar

Zitat
Der Nichts-Tag findet jährlich am 16.Januar statt.

Der Nichts-Tag wurde 1973 von dem Journalisten Harold Pullman Coffin ins Leben gerufen. Ein Tag, an dem es nichts zu feiern oder zu ehren gibt. Man begeht den Nichts-Tag auch am besten, indem man nichts macht, am besten spricht man auch nicht darüber...




Wusstet ihr das? Nein. Wieso haben wir dann überhaupt etwas gemacht? Naja das wissen wir selbst nicht, aber was solls? Morgen ist schon wieder Freitag und das heißt, wir können endlich in das Wochenende starten. Daher haltet den Freitag noch durch, es sind nur noch wenige Stunden bis zum Wochenende. (h)

Euer lights down low - Team

nach oben springen

#3878

RE: Grüße von Partnern

in Partnerschaften 16.01.2020 23:45
von Alexandra Maguire • 2.493 Beiträge | 26392 Punkte

thanks


nach oben springen

#3879

RE: Grüße von Partnern

in Partnerschaften 17.01.2020 18:04
von S*CKER
avatar

Ditch New Years Resolutions Day

Ein wohl jeder hat sich den Neujahrstag ausgesucht um seinen guten Vorsätze zu stecken und damit zu beginnen diese umzusetzen, aber wieso sollte es nicht auch einen Tag geben an dem man genau jene wieder fallen lässt? Genau es gibt keinen Grund und deswegen gibt es diesen Tag! Dieses Jahr sogar ganz passend zum Wochenende an dem doch die meisten Versuchungen lauern oder nicht? Man ist die meiste Zeit zu Hause und hat wunderbar Zeit die ungesunden Mahlzeiten wieder aufzunehmen oder man verbringt seine Zeit bei Freunden und steigert seinen Alkoholpegel obwohl man sich fest vorgenommen hatte, diesen zu senken. Wenn ihr bis jetzt wirklich eure Vorsätze eingehalten habt, dann seit ihr besser als ich, denn habe ich sie bereits nach wenige Stunden gebrochen.



Jedoch ist das nicht das Einzige, was an diesem Tag besonders ist. Auch die Avocado hat ihren Tag als Pflanze des Tages oder aber die herbe Weinsoße für das Rezept des Tages. Aber was ist in der Vergangenheit heute noch so alles passiert? Ich gewähre euch einfach einmal einen kurzen Einblick:
Paul Revere wurde geboren (1735)
Emma M. Nutt wird die erste weibliche Telefonistin (1878)
Das erste unterirdische Personenbahnsystem der Welt wird in London, England, eröffnet (1863)
Batman-Debüts im Fernsehen (1966)
Die Simpsons debütieren im Fernsehen. Wird das Fernsehen jemals wieder dasselbe sein? (1990)
Die ersten Emmy Awards wurden vergeben. (1949)
US-Raumfähre Challenger explodiert 72 Sekunden nach dem Start und tötet die sieben Besatzungsmitglieder. Unter der Besatzung befand sich die Schullehrerin Christa McAuliffe. (1986)
Der Ball wurde erstmals am Times Square in New York City abgeworfen. (1908)


Einen guten Start ins Wochenende wünscht euch das Team vom S*CKER FOR PAIN!

nach oben springen

#3880

RE: Grüße von Partnern

in Partnerschaften 17.01.2020 18:17
von Michael Martines • 1.286 Beiträge | 13435 Punkte

Danke



___________________________________________________________________wer mich nicht tötet, sollte sich schon mal warm laufen


nach oben springen

#3881

RE: Grüße von Partnern

in Partnerschaften 18.01.2020 22:02
von Lights Down Low
avatar

Endlich Samstag!
Aber halt, wo ist der ganze Tag geblieben? Keine Ahnung. Aber hey, genießt diesen Abend noch einmal und habt einen ausgelassenen Abend

Ganz liebe Grüße
Euer lights down low - Team

nach oben springen

#3882

RE: Grüße von Partnern

in Partnerschaften 18.01.2020 22:28
von Alexandra Maguire • 2.493 Beiträge | 26392 Punkte

danke


nach oben springen

#3883

RE: Grüße von Partnern

in Partnerschaften 19.01.2020 18:44
von S*CKER FOR PAIN
avatar


NATIONAL POPCORN DAY

Popcorn so vielseitig einsetzbar, wie nur die wenigsten Süßigkeiten. Ob abends zum Film, im Kino oder um die ein oder andere Süßspeise zu verzieren. Ebenso ist es egal ob ihr sie süß oder herzhaft esst, karamellisiert, gebuttert oder gar pur. Wusste ihr übrigens, dass man Popcorn auch super zu einer Kugel formen kann und somit eine winterliche Torte zaubern kann oder sie einfach mit Nüssen und Schokolade vermengen kann oder gar übergießen? Schon die frühen spanischen Entdecker waren fasziniert von dem Mais, der zur Blume zerplatzt.



Also ich kann nur an euch appellieren die Popcornmaschine heraus zu holen und ein Straßenfest zu veranstalten oder eure Freunde zu einem gemütlichen Abend einzuladen und gemeinsam euren Lieblingsfilm zu genießen. Das klingt doch nach dem perfekten Ausklang der Woche oder nicht?

Einen guten Start in die neue Woche und einen schönen Sonntagabend wünscht euch das Chaosteam vom S*CKER FOR PAIN!

nach oben springen

#3884

RE: Grüße von Partnern

in Partnerschaften 19.01.2020 19:45
von Alexandra Maguire • 2.493 Beiträge | 26392 Punkte

danke


nach oben springen

#3885

RE: Grüße von Partnern

in Partnerschaften 19.01.2020 23:10
von war of the races
avatar

Hallo liebes Partnerforum,

wir hoffen, euer Wochenende war angenehm und erholsam?
Ihr habt schon eine Weile nichts von uns gehört, weswegen es mal wieder an der Zeit ist, dass wir euch mitteilen, was bei uns so passiert ist!

Unser Layout hat sich verändert, denn es war mal Zeit für etwas neues und es ist sehr schön geworden, findet ihr nicht auch?
Achso, außerdem wird Clary Fairchild , sowie Jace Herondale gesucht und natürlich noch andere Bewohner, die jederzeit gerne ihre Zelte bei uns aufschlagen dürfen.

Habt ihr schon gehört, dass Alec Lightwood sich seinen Gefühlen gegenüber den Hexenmeister Magnus Bane, eingesteht? Jedenfalls gegenüber seiner Schwester, mal sehen, wie lange das so bleibt - werden die Lightwoods dahinter kommen und wenn ja, werden sie es wieder erfolgreich schaffen, Alec was anderes einzureden?
Sonst ist eigentlich nichts wirklich bei uns passiert, oh - es ist ein Elb aufgetaucht, Fa.. nein... Fea... Feanor! Genau sein Name ist Feanor und er ist der Thronerbe vom dunklen Hof, doch darauf hat er keine Lust, nachdem er rausgefunden hat, dass sein Vater seine schwangere Freundin vertrieben und sein eigenen Sohn versteckt hatte. Der Sohn, welcher auf den Namen Damian hört, ist von der oberste Hexe von Paris aufgegabelt worden und sie hat ihn nun adoptiert. Das ist allerdings schon einige Jahre her, denn der Damian ist schon 10 Jahre! Was meint ihr? Wird aus diesen Personen vielleicht eine neue, richtige Familie? Ihr könnt euch ja mal selbst umhören, aber man munkelt, dass die gute Rachel sehr viel für ihn übrig hat, jedenfalls so, was sie im ersten Moment zu Gesicht bekommt...

liebe Grüße von last chance for New York

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online:
Michael MartinesM

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lydia Warren
Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste und 11 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 572 Themen und 23409 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:
Alexandra Maguire, Dayan Mccole, Dilara Cortes, Ethan Cross, Hunter, Jay Jessop, Lucan Thorne, Michael Martines, Mira, Raven, Rhy